65.000 Organtransplantationen in den letzten zwei Jahrzehnten im Iran durchgeführt

Der Direktor der Sendegesellschaft Irans sagte, dass seit 2001 65.000 Patienten/innen im Iran ein Organ zugeteilt bekommen haben.

Die Organtransplantation von hirntoten Patienten war laut Omid Qobadi einer der größten Erfolge der Islamischen Republik.

Er erinnerte zudem daran, dass sich die Durchführung dieser Art von Operation für iranische Patienten in Großbritannien vor 1990 auf rund 40.000 Pfund beliefen, obwohl 95% von ihnen ihr Leben verloren haben.

Check Also

Die Pforte der Weisheit von Friedrich Rückert

Weil der Prophet (s.) gesprochen hat: Ich bin die Stadt der Weisheit, Ali aber ist …

Friedrich Rückert

Friedrich Rückert (16.5.1788 – 31.1.1866) war deutscher Dichter, Übersetzer und Orientalist, dessen Arbeiten im Bereich …

Der Feuerturm in der Stadt Tabriz

Der Feuerturm oder Yanghin-Turm (persisch: برج آتشنشانی برج یانقین) befindet sich in der Stadt Tabriz …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.