90 Ausländer studieren an der Birdjand-Universität

Der stellvertretende Rektor der Birjand-Universität für Kultur, Mohammad Gaderi, wies auf die Politik des iranischen Wissenschaftsministeriums hin, ausländische Studenten anzuziehen, und sagte am Sonntag, dass derzeit 90 ausländische Studenten an dieser Universität studieren.

„Die Aufnahme von ausländischen Studierendern wird heute in allen Entwicklungsländern als vorrangig angesehen“, sagte er über die positiven Auswirkungen der Aufnahme ausländischer Studierender für die wissenschaftliche und kulturelle Entwicklung der Gesellschaft.

Ihm zufolge kann diese Maßnahme zum Export der Kultur des Landes führen.

Irna.ir

Check Also

Internationales Tennisturnier in Kish

Vom 23. bis 31. Januar findet auf der iranischen Insel Kish ein internationales Tennisturnier statt, …

„The Switchman“ beim niederländischen Filmfestival als „Bester Animationsfilm“ ausgezeichnet

Der Animationsfilm „The Switchman“ vom iranischen Filmemacher Mahdi Khorramian wurde beim Fluxus Animation Film Festival …

Iran, ein faszinierendes Land mit beeindruckender Geschichte | 27.01.2021

In einer neuen Folge unserer Serie Kulturprogramm mit Autoren begrüßen wir Journalisten Volker Taher Neef …