Montag , 24 Juni 2019

Letzte Beiträge

Iran: Ein Reiseziel für Touristen, die lokalen Essen lieben

Die große Auswahl an lokalen und traditionellen Gerichten in iranischen Städten und Dörfern verwandelt dieses alte Land in ein Land mit bunte Tischdecke mit regionalen Gerichten der Welternährungsgeschichte und ist eine der Haupttouristenattraktionen des Landes. Neben zahlreichen Touristenattraktionen in den Bereichen Geschichte, Kultur, Therapie usw. bietet Iran eine Liste der vielfältigsten traditionellen Gerichte der Welt, die die Aufmerksamkeit ausländischer Touristen …

Read More »

Call for 27th Book of the Year World Award issued

The 27th Iran’s Book of the Year World Award scheduled for February 2020 called ‎for entries.‎ According to IBNA correspondent quoting from the secretariat of the Islamic Republic of the 27th Iran’s Book of the Year World Award, books to be considered for this event can be in any language, while should be on either Islamic Studies or Iranian Studies. They …

Read More »

Capturing the Past | Iranische Vergangenheit in zeitgenössischer Fotografie

07.11.2019 bis 26.01.2020 | Pergamonmuseum Die Ausstellung inszeniert die kritische Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, um aktuelle politische und gesellschaftliche Entwicklungen zu reflektieren und im Heute zu verorten. Vier Fotokünstler*innen, die in Iran geboren wurden, setzen sich in ihren Arbeiten aus unterschiedlicher Perspektive mit gegenwärtigen Resultaten der iranischen Geschichte und persönlichen Erlebnissen auseinander. Indem die Arbeiten auf unterschiedliche Weise die identitätsstiftende …

Read More »

Kulturnacht Husum | 22.06.2019

Das ECKHUS präsentiert zur Husumer Kulturnacht ein Stück iranische Kultur in Form von Live Musik. Das Duo „Namira“ möchte zu einer musikalischen Reise in den Orient einladen. Hinter diesem Namen stehen die Musiker Amir und Nader Khosroabadi aus dem Iran. Die ausgebildeten Musiker spielen iranische und eigene Songs auf traditionellen Instrumenten. Das Duo „Namira“ mit Amir und Nader Khosroabadi http://www.kulturnacht-husum.de …

Read More »

Die Lagune Shadegan in Südiran

Die Lagune Shadegan liegt in der Provinz Khuzestan und ist ein Beispiel für die Vielfalt der iranischen Geographie. Unten in der Lagune gibt es Mozif, Häuser mit runden Dächern, die ganz aus Zuckerrohr bestehen.Quelle: Parstoday.com

Read More »

Der Chak Chak-Feuertempel – wichtiges Heiligtum der Zoroastrier

Auf der Grundlage einer alten zoroastrischen Tradition findet jedes Jahr im Juni in der als "Chak Chak" bekannte Feuertempel von Pir-e Sabz in der Stadt Ardakan (68 km von der Stadt Yazd entfernt) eine der größten religiösen Versammlungen von Zoroastriern aus der ganzen Welt statt. Der Chak Chak-Feuertempel als ein Tempel, in dem das Feuer seit Jahrhunderten brennt, ist einer …

Read More »

„Eine moralische Entscheidung“- starkes iranisches Kino von Vahid Jalivand

Von Julia Haungs | In der vitalen Filmszene des Iran ist Vahid Jalivand eine der großen Zukunftshoffnungen. Beim Filmfestival von Venedig 2017 gewann er mit seinem zweiten Spielfilm „Eine moralische Entscheidung“ den Preis für die beste Regie. Das Drama um die Schuld und Verantwortung eines Arztes entfaltet eine Tiefe, die unter die Haut geht. Dr. Nariman nimmt es sehr genau. …

Read More »

Persische Kalligraphie | Vortrag & Workshop

Im Rahmen des vierten Iranistik Forums bieten wir für alle Kunstinteressierte einen Fachvortrag mit anschließendem Workshop über die persische Kalligraphie mit dem iranischem Kalligraphen Dr. Reza Sheikhbagloo. Papier, Stifte und Tinte werden zur Verfügung gestellt. Der Workshop ist kostenlos. Interessenten werden gebeten, sich unter info@irankultur.com anzumelden. 30.06.2019, 15-18 Uhr Iran-Haus, Drakestr. 3, 12205 Berlin

Read More »

iran agrofood 2019 | 18. bis 21. Juni 2019 Teheran

865 Aussteller aus 21 Ländern präsentieren auf der iran agrofood 2019 die gesamte Wertschöpfungskette Nationale Pavillons aus Brasilien, China, Deutschland, Indien, Italien, Russland und der Türkei (Heidelberg / Teheran) Trotz des derzeit schwierigen Geschäftsumfelds in Iran präsentieren auf der iran agrofood 2019 nicht weniger als 865 Aussteller aus 21 Ländern ihre Produkte, Lösungen und Technologien „from field to fork“. Erwartet …

Read More »