Sonntag , 5 Februar 2023
defa
Home » Sport » Erste Goldmedaille im Gewichtheben für Frauen für den Iran
Elham Hosseini

Erste Goldmedaille im Gewichtheben für Frauen für den Iran

Die iranische Gewichtheberin schrieb Geschichte, indem sie die Goldmedaille in der 81-kg-Gewichthebe in der Kategorie der Frauen bei der Asienmeisterschaft gewann.

Der Frauen-Gewichtheber-Wettbewerb 2022 der Asienmeisterschaft 2022 fand am 14. Oktober in Bahrain statt, und die iranische Gewichtheberin gewann die erste Goldmedaille der Frauen bei den Erwachsenen.

Elham Hosseini stellte einen Rekord von 102 Kilogramm in einem Schlag auf und gewann die Goldmedaille.

Sie erreichte auch einen Rekord von 125 kg im Doppelgewichtheben und gewann drei Goldmedaillen mit einem Gesamtrekord von 227 kg.

Die Medaille von Hosseini ist die erste Medaille für Iran in der Geschichte des Frauengewichthebens bei den asiatischen Meisterschaften.

 

Check Also

41. Int. Filmfestival Fadschr in Teheran

Die 41. Ausgabe des Fadschr International Film Festival wurde am Mittwoch, dem 1. Februar 2023 …

Asadullah (Löwe Gottes)

Der Löwe wird im Heiligen Quran einmal erwähnt (74:51), wobei ein Esel vor ihm flieht. …

Imam Alis (a.) Geburt

Die Geburt Imam Alis (a.) gehört zu den Wundern der Geschichte des Islam. Imam Ali …

Die Islamische Revolution im Iran und der Kampf um die Souveränität

Dr. Markus Fiedler | Eine große Errungenschaft der Islamischen Revolution im Iran von 1979 ist …

Frauen glänzen in der wissenschaftlichen Forschung

Von Mehdi Garshasbi | Iranische Frauen haben bewiesen, dass sie einen großen Beitrag zum Fortschritt …

Iran auf dem Weg zur Weltmacht in Forschung und Wissenschaft?

Dr. Markus Fiedler | Wenn in deutschen „Qualitätsmedien“ vom Iran die Rede ist, so fallen immer …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.