Donnerstag , 9 Februar 2023
defa
Home » Tag Archives: irankultur

Tag Archives: irankultur

Asadullah (Löwe Gottes)

Der Löwe wird im Heiligen Quran einmal erwähnt (74:51), wobei ein Esel vor ihm flieht. In der Symbolik des Islam wurde zunächst Hamza ibn Abd-ul-Mutallib als Löwe bezeichnet. Die aber bekannteste Bezeichnung als Löwe gilt Imam Ali (a.). Ursprünglich wollte ihm seine Mutter den Namen „Asad“ oder „Haydar“ (heißt beides Löwe) geben, doch als sie mit dem Kind in das …

Read More »

Imam Alis (a.) Geburt

Die Geburt Imam Alis (a.) gehört zu den Wundern der Geschichte des Islam. Imam Ali (a.) wurde nach den meisten Überlieferungen am Freitag den 13. Radschab 23 Jahre vor der Hidschra (29.7.599 n.Chr.) als erster und einziger Mensch innerhalb der Kaaba geboren. Als die Wehen ganz plötzlich einsetzten, befand sich seine Mutter Fatima bint Asad in unmittelbarer Nähe der Kaaba …

Read More »

Die Islamische Revolution im Iran und der Kampf um die Souveränität

Dr. Markus Fiedler | Eine große Errungenschaft der Islamischen Revolution im Iran von 1979 ist die Herstellung und Bewahrung der nationalen Souveränität und Würde des Landes. Das ist gerade in unserer Zeit von einer nicht zu unterschätzenden Bedeutung.  Was vor allem vielen politisch Engagierten aus dem linken Lager offenbar nicht bewusst ist: Ein erfolgreicher Regime Change bzw. der Sturz des …

Read More »

Frauen glänzen in der wissenschaftlichen Forschung

Von Mehdi Garshasbi | Iranische Frauen haben bewiesen, dass sie einen großen Beitrag zum Fortschritt der Wissenschaft leisten können, da 345 Forscherinnen auf der Liste der meistzitierten Forscherinnen der Welt stehen. Die Listen der besten und einflussreichsten Forscher werden jedes Jahr von verschiedenen Zitationsdatenbanken veröffentlicht. Der globale Index kategorisiert Forscher anhand verschiedener Kriterien, darunter die Anzahl und Zitate ihrer Artikel. …

Read More »

Webinar: Islamische Revolution im Iran zur Befreiung von Frau und Mann

Die Islamische Revolution in Iran begeht an diesen Tagen den 44. Jahrestag ihres Bestehens und wir wollen dies zum Anlass nehmen, um mit dem Iran-Experten Yavuz Özoguz über die Rolle von Frau und Mann im Iran zu sprechen und laden herzlich zur Teilnahme ein: Webinar: „Islamische Revolution im Iran zur Befreiung von Frau und Mann“ Mit: Dr. Yavuz Özoguz (Buchautor …

Read More »

Iranischer Wissenschaftler erhält renommierten Benjamin-Franklin-Preis 2023

„Nader Engheta“-Gewinner des „Franklin 2023“-Preises ist ein iranisch-amerikanischer Wissenschaftler, der auf dem Gebiet der Elektro- und Systemtechnik an der University of Pennsylvania, USA, arbeitet. Die Benjamin-Franklin-Medaille ist eine der ältesten Auszeichnungen im Bereich Wissenschaft und Technologie in den Vereinigten Staaten und der Welt, die zuvor von großen Persönlichkeiten wie Einstein, Tesla, Pierre und Marie Curie und Alexander Graham Bell verliehen …

Read More »

Webinar: Die Relevanz der islamischen Bildung in unserer Gesellschaft

„Ich bin die Stadt des Wissens und Ali ist ihr Tor.“ So lautet eine Überlieferung des Propheten Muhammad (s) über den hohen wissenschaftlichen Rang von Imam Ali (a), dem ersten Imam der 12 Imame, Cousin, Schwiegersohn und Nachfolger des Propheten Muhammad (s). Anlässlich des Geburtstages von Imam Ali (a) laden wir mit großer Dankbarkeit zu einem weiteren Webinar mit dem …

Read More »

Die historische Atiq Moschee in Schiraz

Die Atiq-Moschee ist eine Moschee in Schiraz und zählt zu den ältesten islamischen Baudenkmälern der Stadt. Die Atiq-Moschee (persisch: مسجد جامع عتيق) liegt östlich von Schah Tscheragh und der Grundbau wurde zur Zeit von Amerulis Safari 875 n. Chr. (281 n.d.H.) erbaut, wovon heute nur wenig erhalten ist. Das meiste Erhaltene stammt aus dem 12. und 13. Jahrhundert. Die Atiq-Moschee …

Read More »

Der Tod Jesu in persischen Koranübersetzungen bis zum 12. Jahrhundert

Seyed Hossein Morakabi, Masoud Pourahmadali Tochahi |  Einleitung |  Geschichte und Kultur der Religionen verliefen immer mit Höhen und Tiefen, wobei viele  Kulturgüter aus frühen Perioden durch Entwicklungen in neueren Epochen ausgelöscht wurden. Das Auffinden materieller Zeugnisse, die aus früheren kulturellen Perioden übrig geblieben sind und unterschiedliche Trends in der Entwicklung einer Idee innerhalb verschiedener Kulturen, gehören zu den häufigsten und …

Read More »

Abolhassan Najafi Award 2023 gibt Finalisten bekannt

Neun persische Übersetzungen von Büchern ausländischer Autoren wurden für die 6. Ausgabe des Abolhassan Najafi Award in die engere Wahl gezogen. Eine Jury aus Zia Movahed, Mahasti Bahreini, Abdollah Kowsari, Hossein Masumi Hamedani, Musa Asvar, Omid Tabibzadeh und Abtin Golkar wählte die Nominierten aus 83 Arbeiten aus, teilte die Abolhassan Najafi Award Foundation am Dienstag mit. Eine Übersetzung des Romans …

Read More »