web analytics
Samstag , April 20 2024
defa
Home / Iran / Das Arg-Tor

Das Arg-Tor

Das Arg-Tor (persisch: دروازه ارگ) gehört zu den historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Semnan.
Das Bauwerk stammt aus der Zeit der Qadscharen (1794–1925). Das Tor wurde zur Zeit des Nasreddin Schah in den Jahren 1300-1305 n.d.H. erbaut. Es ist aus Ziegeln errichtet und 7 m hoch. Die Mosaike zeigen Szenen des Mythos von Rustam und dem weißen Monster. Die Inschriften stammen von Mohammad Baqir Tabatabai-e Semnani. Das Bauwerk war zerfallen und wurde nach der Islamischen Revolution restauriert.

 

http://www.eslam.de/begriffe/a/ap/arg-tor_in_semnan.htm

 

 

Check Also

Kermanschah fasziniert als kulinarisches Reiseziel

Während der Countdown für Nowruz, die persischen Neujahrsfeiertage, läuft, ist die Provinz Kermanschah bereit, sich …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert