web analytics
Donnerstag , Dezember 7 2023
defa
Home / Iran / Kultur / Granatapfelfestival in Teheran

Granatapfelfestival in Teheran

Das diesjährige Granatapfelfestival im Teheraner Kultur- und Tourismusgebiet Abbas Abad begann am 10. November und wird bis zum 21. Dezember 2023 mit verschiedenen Aktionen und Bühnenprogrammen andauern.

Beim diesjährigen Granatapfelfest bieten fünf Gärtner aus verschiedenen Städten wie Schiraz, Firouzkoh und Saveh ihre Produkte direkt zum Verkauf an.

Beim Granatapfelfest, das täglich von 16:00 bis 12:00 Uhr am Tourismuspass stattfindet, werden Granatapfelprodukte, darunter Pasten aller Art, Granatapfelsaft, Lavaschk, Torten, Marmelade, Obst und sogar Granatapfelsetzlinge an. Auch sind besondere Kunsthandwerke speziell für der Yalda-Nacht enthalten.

Außerdem findet täglich von 17:00 bis 22:00 Uhr der Granatapfelkarneval mit riesigen Puppen und Musikinstrumenten sowie der Durchführung ritueller Zeremonien in verschiedenen Granatapfelanbaugebieten Irans, darunter Khorasan, Kurdistan und Lorestan, statt.

Aus dem Persischen. https://www.isna.ir/news/1402082417500/

Check Also

Schole Zard wurde zum besten Pudding der Welt gekürt

Irans Schole Zard hat sich laut TasteAtlas – einer Website mit internationalen Lebensmittelführern – weltweite …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert