Freitag , Juli 19 2024
defa
Aydin Kazemizad gewinnt die Akademia Music Awards in der Kategorie "Kindermusikalbum"

Iranischer Musiker Aydin Kazemizad gewinnt die Akademia Music Awards

Der iranische Musiker Aydin Kazemizad wurde für sein Album „Hajastam O Vajastam“ mit den Akademia Music Awards in der Kategorie „Kindermusikalbum“ geehrt, gab das iranische Institut für geistige Entwicklung von Kindern und jungen Erwachsenen (IIDCY) am Montag bekannt.

Das Album, das eine Zusammenarbeit zwischen Aydin Kazemizad und dem bekannten iranischen Kinderdichter Mostafa Rahmandoust darstellt, wurde von Kazemizad speziell für Kinder ab vier Jahren komponiert und arrangiert.

Das Album wurde unter der Aufsicht der Musikabteilung der Abteilung für Filmangelegenheiten und Theater des IIDCY produziert und enthält eine Sammlung von Gedichten, die darauf abzielen, die Fähigkeiten und Fertigkeiten von Kindern durch Musik, Bewegung und Spiel zu entwickeln.

Über seine Arbeit sagte Kazemizad: „Dieses Album ist der Höhepunkt jahrelanger Hingabe, Forschung und Expertise im Coaching und Unterrichten von Kindern, die Musik als Mittel zur Förderung ihres Wachstums und ihrer vielfältigen Fähigkeiten nutzen.“

„Dazu gehört auch die Erstellung und Bearbeitung zahlreicher praktischer Lieder für Kinder. Ich habe mich bemüht, die Lieder auf diesem Album aus der Perspektive von Kindern und ihren Bedürfnissen zu betrachten und gleichzeitig ein globales Verständnis von Kindermusik zu berücksichtigen“, fügte er hinzu.

„Ich freue mich, dass diese Bemühungen mir und meinem Land im Bereich der Kindermusik internationale Anerkennung eingebracht haben. Ich hoffe, dass dieser Erfolg einen Meilenstein in der weltweiten Musikproduktion aus dem Iran für iranische Kinder darstellt“, schloss er.

Die Auszeichnung mit den Akademia Music Awards beschreibt Aydin Kazemizads Album als ein lang erwartetes musikalisches Meisterwerk für Kinder, das außergewöhnliche Gitarrenkünste und außergewöhnliche Musikstile vereint.

„Dieses beschwingte Album von Aydin Kazemizad ist die Art von Kindermusik, nach der viele von uns schon vor langer Zeit unbewusst gesucht haben. „Hajastam O Vajastam“ ist ein von Herzen kommendes Meisterwerk mit phänomenalem Gitarren- und Instrumentalstil.“

Im Anschluss an diesen Erfolg erhielt Aydin Kazemizad eine Einladung zur Teilnahme an der Gala-Preisverleihung 2025. Zuvor wurde er beim Global Music Awards Festival mit einem prestigeträchtigen Musikpreis geehrt.

Die Akademia Music Awards, die in Los Angeles, Kalifornien, stattfinden, sind dafür bekannt, herausragende musikalische Talente aus der ganzen Welt zu würdigen.

Aus dem Englischen:

https://www.tehrantimes.com/news/494035/Iranian-musician-Aydin-Kazemizad-wins-Akademia-Music-Awards

Check Also

Alireza Ghorbani gibt historisches Konzert in Persepolis

Bei einem denkwürdigen Anlass wird der gefeierte iranische Sänger Alireza Ghorbani Geschichte schreiben, indem er …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert