Sonntag , Juni 16 2024
defa

Persischer Leopard nach über zwei Jahren im Westen des Iran gesichtet

Ein persischer Leopard, eine seltene und vom Aussterben bedrohte Art, wurde zum ersten Mal seit über zwei Jahren in einem Schutzgebiet in der westlichen Provinz Kermanschah im Iran gesichtet.

Farschad Fattahi, ein örtlicher Umweltbeamter, sagte, die in der Gegend installierten Kameras hätten Bilder des Leoparden aufgenommen, der durch die Höhen des geschützten Reservats Bozin und Marakhil im Landkreis Paveh zog.

Es ist wahrscheinlich, dass der Leopard einen Partner und Junge hat, fügte er hinzu.

Er sagte, neben der Provinz Kermanschah sei der Persische Leopard auch in den Provinzen Ilam und Kurdistan beobachtet worden.

Der Persische Leopard, die größte Unterart der Leoparden, ist vom Aussterben bedroht.

Persische Leoparden sind selbst in geschützten Reservaten einer Vielzahl von Gefahren ausgesetzt. Wohnsiedlungen, Viehzucht und Jagd bedrohen ihre Existenz.

https://ifpnews.com/persian-leopard-protected-area-iran-1st-time-2-years/

 

Check Also

Beeindruckende Lut-Wüste: ein Paradies für Fotografen

Mit ihren endlosen goldenen Dünen, rauen Landschaften und faszinierenden geologischen Formationen ist die Lut-Wüste ein …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert