web analytics
Sonntag , April 21 2024
defa
Home / Iran / Kunst / Die 13. Ausgabe des „100-Sekunden-Filmfestivals“ in Teheran

Die 13. Ausgabe des „100-Sekunden-Filmfestivals“ in Teheran

Das 100-Sekunden-Filmfestival ist ein Treffen für internationale Filmemacher, die ihre endlose künstlerische Kreativität nutzen einen Film mit vielversprechenden Bildern des „ethnischen Kinos“ in verschiedenen Dimensionen, Formaten und Perspektiven zu produzieren um das Leben des Publikums zu polieren. Es entstehen kurze Kunstwerke von der Dauer von 100 Sekunden.

Laut dem Pressebericht der Soureh Cinema Organization wird die 13. Ausgabe des Internationalen Festivals des 100-Sekunden-Filmfestivals nach 4 Jahren Pause unter der Schirmherrschaft von Soureh Cinema Organisation abgehalten.

Hamidreza Jafarian, CEO der Soureh Cinema Organization und Vorsitzender des Festivalrats, ernannte Yousef Mansouri, einen Film- und Fernsehproduzenten, zum Direktor der 13. Ausgabe des „100-Sekunden-Filmfestivals“. Außerdem wurden Hossein Karmi, Mohsen Barmahani, Jalil Saman und Mohammad Reza Shahidifard als Mitglieder der Jury dieses Festivals vorgestellt.

Die letzte Ausgabe des „100-Sekunden-Filmfestivals“ fand 2019 statt. Aufgrund der Corona-Pandemie pausierte das Festival 4 Jahre und wird erneut nächstes Jahr vom 28. Februar – 3. März 2023 in Teheran stattfinden.

Die Frist für die Einreichung von Arbeiten in den drei Sektionen des nationalen, internationalen und Kinder- und Jugendwettbewerbs dieses Festivals läuft bis Ende Dezember 2022.

https://www.100fest.com/en/news/show/FF016FD/The-13th-edition-of-the-%E2%80%9C100-Second-film-festival%E2%80%9D-will-be-held/

https://www.100fest.com/en/news/show/FF016FD/The-13th-edition-of-the-%E2%80%9C100-Second-film-festival%E2%80%9D-will-be-held/

 

Check Also

Neujahrsvorführungen in ganz Iran anlässlich Nowruz

Sieben neue Filme, die für die Vorführung von Nowruz (Persisches Neujahr) geplant sind, kommen am …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert