Dienstag , 30 November 2021
defa
Home » Nachrichten » 5.Termeh – Festival, Iranisches Kulturfest in München

5.Termeh – Festival, Iranisches Kulturfest in München

Zwischen dem 17. November und dem 15. Dezember 2021 findet das iranische Kulturfest zum fünften Mal im Münchner Gasteig statt. Diesmal werden Produktionen aus den Bereichen Theater, Film, Musik und Tanz aufgeführt, die die aktuelle Kulturlandschaft Irans, sowie ihre schwierigen Bedingungen thematisieren. Eröffnet wird das Fest am 17. November 2021 mit der Präsentation des Termeh-Festes, sowie einem Theaterstück.

Als weitere Highlights sind u.a. ein Konzert mit traditioneller Musik von Alireza Ghorbani und seinem Ensemble, sowie eine musikalische Performance von Ali Ghamsari und ein Kurzfilmwettbewerb zu erwähnen.

Programm:
https://iranischeskulturfest.com/kalender/

Außerdem werden Filme des namhaften Schauspielers, Behruz Vosoughi, in seiner Anwesenheit gezeigt.

Ein weiteres Theaterstück mit Bahram Afshari und eine Tanzvorführung der traditionellen Tanzgruppe „Poozhgan„ schließen das vielfältige Programm ab. Das vollständige Programm entnehmen Sie bitte unserer Webseite iranischeskulturfest.com.

Das 5. Termeh-Festival wird allen Opfern und Helfern der Coronapandemie und dem verstorbenen Großmeister M.R. Shajarian gewidmet.

Startseite

 

Check Also

Zari Baafi – Iranischer Brokat

Zarbaaf oder Zari Baafi wird ein sehr feines Seidengewebe mit Gold- oder Silberfäden genannt. Es …

Das Arg-Tor

Das Arg-Tor (persisch: دروازه ارگ) gehört zu den historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Semnan. Das Bauwerk …

Die Imam Moschee von Semnan

Die Imam Chomeini (persisch: مسجد امام خمينی) oder Soltani-Moschee in der Stadt Semnan im Osten …

Weltkulturerbe und Naturschutz

Es besteht ein enger Zusammenhang zwischen Natur- und Kulturerbe und dessen Schutz. Alles was uns …

Der Fin-Garten in Kaschan

Der Fin-Garten oder auch Bagh-e Fin (persisch: باغ فین) ist ein historischer Persischer Garten in …

Nationalfeiertag zu Isfahan

Der 22. November ist Nationalfeiertag von Isfahan, dem beliebten Touristenziel in Iran und der Partnerstadt …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.