Donnerstag , 6 Oktober 2022
defa
Home » Sport » Offizielles Poster der Volleyball-Nationalmannschaft für die Nations League 2022 enthüllt

Offizielles Poster der Volleyball-Nationalmannschaft für die Nations League 2022 enthüllt

Das offizielle Poster und der Videoclip der iranischen Volleyball-Nationalmannschaft für die Nations League 2022 wurde am Sonntag enthüllt.
Die iranische Volleyball-Nationalmannschaft hat auch die Liste ihrer neuen jungen Spieler vorgestellt, die entschlossen sind, sich in zwei weiteren großen Volleyball-Events, der Weltmeisterschaft und der Volleyball Nations League, eine glänzende Zukunft zu schaffen.
Der iranische Volleyballverband war für die Gestaltung des Posters verantwortlich, um die 14 Spieler des iranischen Teams und ihren iranischen Cheftrainer Behrouz Ataie vorzustellen.
Die Art und Weise, wie die Spieler stehen, ist ein Symbol für den Teamzusammenhalt dieser jungen Mannschaft.
Im Hintergrund dieses Posters sieht man iranische Kacheln, die eine epische Atmosphäre geschaffen haben.
Die Mottos der Mannschaft lauten „Wir kämpfen um den letzten Punkt“ und „Wir halten uns alle an die Befehle unseres Cheftrainers“.

Check Also

Buchbesprechung: Die Kunst des Widerstands im Islam

Das Iran-Haus in Berlin lädt ein: Webinar Buchbesprechung: Die Kunst des Widerstands im Islam Die …

Webinar: Iranistik in Deutschland

Das Iran-Haus lädt in Kooperation mit der Iranistik Stiftung und dem Saadi Kulturinstitut zu einem …

Wunderlandschaft des Kandovan (Fotostrecke)

Das Felsendorf Kandovan liegt in der Provinz Ost-Aserbaidschan und in der Stadt Osku mit Häusern …

Naturattraktionen der Provinz Ardabil

Die Provinz Ardabil hat neben ihren historischen Sehenswürdigkeiten auch viele unberührte Naturattraktionen, die Touristen anziehen. …

Der historische Basar von Uramanat

Der historische Basar von Nodesheh, einer Stadt in der von der UNESCO ausgewiesenen Region Uramanat …

Wüstentourismus in Semnan

Ein dem Wüstentourismus gewidmetes Festival soll am 6. und 7. Oktober 2022 in der nordzentralen …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.