Tag Archives: Roland Pietsch

Die Weisheit der Erleuchtung – Über die Lichtmetaphysik von Šihāb al-Dīn Yaḥya al-Suhrawardī und ihre weitreichenden Zusammenhänge

Roland Pietsch[1] و ما ذكرتُه من علم الانوار و جميع ما يبتنى عليه وغيره يساعدنى عليه كل من سلك سبيل الله عزّ و جلّ و هو ذوق امام الحكمة و رئيسها افلاطون صاحب الايد و النور Die Weisheit der Erleuchtung ist die mystische Erfahrung des mächtigen und erleuchteten Platon, Führer und Meister der Weisheit. Suhrawardī Mystischen Lichterfahrungen und ihre metaphysischen …

Read More »

Grundzüge der schiitischen Lehre vom Imam Mahdī (a)

von Prof. Dr. Roland Pietsch | Um  die schiitische Lehre vom Imam Mahdī in ihren  Grundzügen verstehen  zu  können,  ist  es  notwendig,  den  Ursprung  der  Schia  zu betrachten. Mit  dem  Tod  des  Propheten  Muḥammad im  Jahr  632  waren  die Zyklen  des  Prophetentums  endgültig  abgeschlossen.  Das  bedeutet, dass  es nach  dem  Tode  des  Propheten  Muḥammad,  der  als das „Siegel des Prophetentums …

Read More »

Mit den Augen des Herzens sehen – Über die Symbolik der metaphysischen Schau im Islam

Roland Pietsch[1] رَأَيـــتُ رَ بِّــــي بِـــــعَــينِ قَلبِـــــي فَـــقُلتُ مَـــنْ أَنـــــتَ؟ قَـــالَ أَنــــتَ Ich sah meinen Herrn mit dem Auge meines Herzens und sagte: „Wer bist Du?“ Er antwortete: „Du“. Husain ibn Mansūr al-Hallāğ[2] Die Symbolik des Herzens ist in allen großen Religionen und Überlieferungen der Menschheit von höchster Bedeutung, denn sie verweist auf Wahrheiten, die alles begriffliche Denken weit übersteigen. …

Read More »

Autorengespräch mit Roland Pietsch über „Das Buch vom Tod al-Husseins“

Anlässlich des 40. Tages nach Aschura und dem Martyrium von Imam Hussein (a.) in Kerbala hören wir uns einen Vortrag und Berichte über die tragische Schlacht in Kerbala, wie sie im „Buch vom Tod al-Husseins“ von dem Historiker Abu Michnaf überliefert ist. Referent: Prof. Dr. Roland Pietsch Professor für Philosophie und Religionsgeschichte Spricht über das vom ihm eingeleitete Buch: „Der …

Read More »