Freitag , Juni 21 2024
defa
Freitag-Moschee in Kashan © PantherMedia / Delbars, bearbeitet von Irankultur.com

Persisch – Wichtige Sprache der Welt der Wissenschaft

Internationale Statistiken zeigen, dass Persisch zu den 15 wichtigsten Sprachen in der Welt der Wissenschaft gehöre. Dies sagte der Präsident der Universität Teheran, Seyed Mohammad Moghimi am Mittwoch (8.6.2022) beim Internationalen Tag der Universität Teheran und der Medizinischen Universität Teheran.

Den neuesten Rankings zufolge, die von wissenschaftlichen Forschungsinstituten in der Welt durchgeführt wurden, gehört Iran jetzt auch zu den 20 besten Wissenschaftsländern der Welt.

Die Statistiken zeigen auch, dass Iran in den letzten 10 Jahren das schnellste wissenschaftliche Wachstum verzeichnete.

Der Präsident der Universität von Teheran betonte, dass Iran im Bereich der wissenschaftlichen Diplomatie der Ansicht sei, dass die Wissenschaft als ein Faktor entwickelt werden sollte, welcher der menschlichen Gesellschaft dienen sollte, und sie muss sich vom Monopol der Länder befreien, die versuchen, sie als Werkzeug zur Beherrschung und Ausübung ihrer Macht einzusetzen.

In Zusammenarbeit mit der Universität Teheran und der Medizinischen Universität Teheran sowie unter Beteiligung internationaler Studierender dieser Universitäten fand am Dienstag eine Zeremonie mit dem Titel „Internationaler Tag“ statt, um die Besten dieser Universitäten zu ehren sowie die Interaktion zwischen diesen Universitäten und Hochschulen in anderen Ländern zu fördern.

Bei der Zeremonie sagte der Präsident der Iranischen Universität für Medizinische Wissenschaften, Hossein Qanati, dass in dieser Universität Studenten aus mehr als 20 Ländern studierten.

 

Check Also

Landesweite Tourismus-Workshops für qualitative Reisen in den Iran

Um die Qualität der Dienstleistungen für Touristen zu verbessern, wird das iranische Tourismusministerium demnächst eine Reihe von Schulungsworkshops organisieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert