web analytics
Donnerstag , Mai 30 2024
defa
Home / Nachrichten / Beisetzung der Märtyrer von Izeh

Beisetzung der Märtyrer von Izeh

Die Trauerfeier für die sieben Märtyrer des Terroranschlags in Izeh vorgestern fand am Freitag in Anwesenheit von Vertretern der Bevölkerung und Beamten statt.

Unbekannte Täter eröffneten am Mittwochabend in der Stadt Izeh in der südiranischen Provinz Chuzestan das Feuer auf Menschen und Polizeikräfte. Jüngsten Berichten zufolge wurden mindestens sieben Zivilisten getötet, darunter eine Frau und ein Kind.

Drei der Täter konnten festgenommen werden.

Check Also

Großes Interesse an der 35. Internationale Buchmesse in Teheran

Das Kulturereignis gilt derzeit als das bedeutendste Kulturereignis im Iran. Durchschnittlich nehmen 2.500 inländische und 600 ausländische Verlage an der bedeutenden Veranstaltung teil. Die ausländischen Verlage bieten ihre Materialien überwiegend in Englisch oder Arabisch an, es sind jedoch auch Titel in Französisch, Deutsch, Chinesisch, Koreanisch oder Japanisch verfügbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert