Montag , 30 März 2020

Tag Archives: Eslamica

Buchvorstellung: Fatima Zahra (a.)

von Ayatullah Ibrahim Amini Aus dem Vorwort des Autors: „Zweifelsohne steht Fatima Zahra (a.), die Tochter des Propheten Muhammad (s.), an der Spitze sämtlicher Frauen der islamischen Geschichte, da sie die einzige ist, deren Vater, Ehemann, wie auch sie selbst rein [ma’asum], das heißt fehlerfrei, waren. Die Umgebung, in der sie aufwuchs und lebte, war rein, ohne Sünde. Ihre Kindheit …

Read More »

Jesus in der Nacht der Herrlichkeit (Neu)

Imam Chameneis Besuche armenischer und assyrischer Märtyrerfamilien Imam Chamenei besucht seit Jahrzehnten die Familien der Märtyrer der Heiligen Verteidigung, des Verteidigungskrieges gegen den Überfall von Saddam (1980–1989). Darunter sind auch christliche Familien, deren Söhne ihr Leben zur Verteidigung der jungen Islamischen Republik gaben. Imam Chamenei beehrt die Hinterbliebenen der armenischen und assyrischen iranischen Märtyrer traditionell zu Weihnachten. Die Augenzeugen jener …

Read More »

Islamischer Kalender 2020 (1441/42) – Titel: Schönheit von Kerbela

Vereinigung des islamischen Mondkalenders und des hierzulande gültigen gregorianischen Sonnenkalenders in einem Wandkalender – mit allen wichtigen Daten! Dieser Kalender vereint den gregorianischen Sonnenkalender und den islamischen Mondkalender. Es wurde angestrebt, sowohl die Feiertage im deutschsprachigen Raum als auch die Feier- und Ereignistage, die für Muslime wichtig sind, in einem Kalender zu vereinen. Hierbei gilt folgender wichtiger Hinweis für den …

Read More »

Iran auf der 71. Frankfurter Buchmesse

Der Iran-Stand wurde in diesem Jahr architektonisch an die iranische Stadt Yazd angelehnt und viele typische Elemente der Stadt wurden symbolisch eingearbeitet. Auch das Thema Goethe und Hafis fehlte nicht am Iran-Stand. Anlässlich des 200. Jahres des west-östlichen Divan von Goethe verzieren große Portraits der beiden Poeten die Wände des Iran-Pavillons. Am Iran-Stand finden täglich Vorträge, Lesungen und Buchpräsentationen statt. …

Read More »

Iran auf der Frankfurter Buchmesse 16. – 20. Oktober 2019

Die Frankfurter Buchmesse naht und Iran, das Land der Dichter und Poeten, wird auch dieses Jahr mit einem Nationalstand auf der weltweit größten Buchmesse vertreten sein. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von dem Zauber des Orients anstecken. Mit einem Glas Tee und neuester persischer Literatur begrüßen wir Sie gerne an unserem Stand in der Halle 5.0/B132. Die Kulturabteilung …

Read More »