web analytics
Mittwoch , Februar 21 2024
defa
Home / Tag Archives: Tourismus (page 2)

Tag Archives: Tourismus

Kelardasht ein beliebtes Reiseziel für Urlauber im Norden Irans

Der Kreis Kelardasht, der grüne Wälder, spektakuläre Berge, unberührte Flüsse und andere Naturschönheiten beherbergt, wurde zu einem erstklassigen Touristenziel in der Provinz Mazandaran im Norden Irans ernannt. Die Ernennung wurde vom Generalgouverneur von Mazandaran, Seyyed Mahmoud Hosseinipour, bekannt gegeben, als er am Montag auf einer Kelardasht-Konferenz sprach. Über 1,5 Millionen …

Read More »

Iranischer Reiseveranstalterverband wählt neuen Leiter

Am Dienstag ernannte der iranische Reiseveranstalterverband Mostafa Shafiei zu seinem neuen Direktor. Shafiei ersetzte Ebrahim Pourfaraj, der glaubt, dass die niedrigen Preise dem Iran einen Wettbewerbsvorteil bei der Anziehung ausländischer Touristen verschaffen. Der Nichtregierungsverband begann seine Tätigkeit im Jahr 1996 mit einer Reihe herausragender Reiseveranstalter und Reisebüros, die aktiv an …

Read More »

Der Eram-Garten, einer der schönsten persischen Gärten im Iran

Unter den atemberaubenden persischen Gärten im Iran ist der Eram-Garten in der südlichen Stadt Schiraz in der Provinz Fars für seine atemberaubende Schönheit bekannt. Der Garten, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist absolut atemberaubend und einzigartig. Der Koran stellt Eram als ein himmlisches Reich dar, das speziell für die glücklichen Seelen …

Read More »

Ökotourismus in Subatan

Die Sommerregion Subatan ist eine der schönsten Regionen des Iran, die ein natürliches und angenehmes Klima genießt. Gilan ist die feuchteste Provinz des Iran, gemessen an den klimatischen Bedingungen. Die Bewohner dieser Region leben nur im Frühling, Sommer und einem Teil des Herbstes in Soubatan und wandern Ende Herbst in …

Read More »

Die Kulturhauptstadt Ardabil

Die Provinz Ardabil (persisch: استان اردبیل) liegt im Nordwesten des Iran und grenzt an die Republik Aserbaidschan, die Provinzen Ostaserbaidschan, Zanjan und Gilan. Sein Verwaltungszentrum ist die Stadt Ardabil. Große Teile der Provinz sind grün und bewaldet. Die klimatischen Bedingungen und der fruchtbare Boden haben dazu geführt, dass der Großteil …

Read More »

Kordestan, das Land der Quellen und Wasserfälle

Kordestan ist aufgrund seiner Fülle an Flüssen, Seen, Mineralquellen, Höhlen und Wildtieren ein beliebtes Ziel für Bergsteiger und Naturliebhaber. Es ist auch bekannt für seine abwechslungsreiche, atemberaubende Naturschönheit und die schroffen Straßenkurven. Zum Beispiel kann man den See Zarivar finden, wenn man weiter nach Norden fährt. Dieses vermeintlich verlorene Paradies …

Read More »

Schahyun-See in Dezful

Der Schahyun-See (persisch: دریاچه شهیون) ist einer der schönsten Seen im Iran und gilt als einer der interessantesten Orte in Dezful, das 23 Kilometer nordöstlich von Andimshek liegt. Der Schahyun-See liegt im Norden der Stadt Dezful. Dieser See liegt hinter den Bergen von Qala Schadab und Tangwan, und die Größe …

Read More »

Persepolis ist die meistbesuchte Weltkulturerbestätte des Iran

Persepolis, einst die Hauptstadt des achämenidischen Reiches (ca. 550-330 v. Chr.), wurde laut einer jährlichen Rangliste des Ministeriums für Kulturerbe und Tourismus in Nouruz zur beliebtesten UNESCO-Stätte des Iran gekürt. „Insgesamt 261.049 Menschen besuchten Persepolis während der Nouruz-Feiertage. Der Imam-Platz von Isfahan, der Fin-Garten von Kaschan und die Pasargadae der …

Read More »

Kisch-Insel im Herzen des Persischen Golfs

Die wunderschöne Insel „Kisch“ im Herzen des Persischen Golfs ist eines der wichtigsten Touristenziele im Iran. Die Insel Kisch hat ein ruhiges Meer und eine wunderschöne Felsen-Küste. Der Meeresgrund ist bedeckt mit silberfarbenen Korallen, die unter dem Sonnenlicht glänzend erleuchten. Zu den Sehenswürdigkeiten der Insel zählen unter anderem die antike …

Read More »