Dienstag , 28 September 2021
defa
Home » Tag Archives: Karbala

Tag Archives: Karbala

Arbain 2021: Millionen Iraner in allen Städten des Landes

Diejenigen Iraner, die die große Pilgerfahrt von Arba’in in der heiligen irakischen Stadt Kerbela verpasst haben, versammelten sich in allen Städten des Landes, um die Botschaft des Martyriums von Imam Hussein (a.s.) hervorzuheben. Arba’in markiert den 40. Tag nach Imam Husseins Märtyrertod. 30.000 iranische Pilger wurden zunächst zugelassen. Diese Zahl verdoppelte sich aber auf 60.000. Rund 59 Tausend iranische Pilger …

Read More »

Arbain-Wallfahrt 2021 von Nadschaf nach Kerbela

Der Arbain-Tag (der 40. Trauertag nach Aschura ) rückt immer näher. Liebhaber von Imam Hussein (Friede sei mit ihm) machen sich von Nadschaf zu Fuß auf den Weg nach Kerbela, um an der größten Versammlung der Welt „Arbain-Zeremonie“ teilzunehmen. Der Arbain-Tag kennzeichnet die vierzigtägige Trauerperiode nach dem Märtyrertod von Imam Hussein (Friede sei mit Ihm). Die Arbain-Wallfahrt ist der größte …

Read More »

al-Arba’in – die Manifestation himmlischer und menschlicher Werte

Anlässlich des vierzigsten Tages des Martyriums von Imam Hussain (a) wird jedes Jahr das „Arbain von Hussain (a)“ begangen um die Tragödie, die Hussain und seine Gefährten befallen hat zu gedenken.  Im Jahr 2019 besuchten mehr als 20 Millionen Menschen Karbala, wobei die meisten von Ihnen 75 Kilometer von Najaf nach Karbala zu Fuß marschierten. Der größte Friedensmarsch der Welt …

Read More »

Kondolation zum Tasua-Tag und zu Aschura

Heute, Mittwoch, der 18.08.2021 ist der Tag von Tasua, der 9. Tag des Monats Muharram im arabisch-islamischen Kalender. Am Donnerstag ist der 10.Tag des Muharram, also Aschura. Am 9. und 10. Tag des Trauermonats Muharram, Tasua und Aschura, halten die Schiiten in aller Welt Trauerzeremonien ab, um an die ungerechte Schlacht in Kerbala und den mutigen Kampf Imam Husseins (a) …

Read More »

Das Epos von Imam Hussein (a) | Video

Was geschah in Karbala? Was ist der Tag von Aschura? Was war das Ziel von Imam Hussein (a) In diesem Kurzvortrag beantwortet der Berliner Islamgelehrter Scheich Amir Nadji allgemeine Fragen über den Aufstand von Imam Hussein (a) und den Monat Muharram. Einfach und verständlich erklärt. Das Epos von Imam Hussein (a) Hudschatul-Islam wal-Muslimin Amir Nadji Mittwoch, 18. August 2021, 18 …

Read More »

„Ziyarat in Vertretung“ im Monat Muharram

Die Heilige Abbassitische Stätte kündigte an, dass die Diener des Schreins täglich den Interessierten Ziyarat für Imam al-Hussein und seinen Bruder Aba al-Fadl al-Abbass (Friede mit ihnen) verrichten wird. Die Abteilung der Sayed-Diener am Heiligen Abbassitischen Schrein kündigte an, dass sie täglich Ziyarat für Imam al-Hussein und seinen Bruder Aba al-Fadl al-Abbass (Friede mit ihnen) verrichten wird, und zwar im …

Read More »

An der Seite Hussain´s (a)

Muharram ist der erste Monat im Mondkalender. Jedes Jahr lebt in diesem Monat intensiv die  Erinnerung an den Aufstand von Imam Hussain (a) auf.                      Ungefähr zwei Jahrhunderte vor dem Islam trafen die Stammesoberhäupter in Mekka zusammen, um sich auf eine Benennung  der Monate zu einigen. Ihr Treffpunkt war das Haus des Kilab ibn Murrah, einem Vorfahren des Propheten, fünf Generationen …

Read More »

Die erste Arbain-Pilgergruppe zieht von Süden des Irak nach Karbala

Der Marsch der Arbain-Pilger startete von den südlichsten Punkten des Irak in Richtung Karbala. Die Arbain-Wallfahrt ist der größte Pilgermarsch der Muslime. Millionen begeisterter Muslime halten das Andenken an den 40. Tag nach dem Märtyrertod von Imam Hussein (a.), dem Enkelsohn des Propheten Mohammad (s.), lebendig und ziehen jedes Jahr zu Fuß zum Heiligtum Imam Husseins in Karbala. Weitere Fotos: …

Read More »

John ibn Huwai – Ein Märtyrer von Karbala

John ibn Huwai (persisch: جون بن حوي) war einer der Märtyrer von Karbala am Tage Aschura. Unter den Märtyrern Karbalas waren auch sechzehn befreite Sklaven. Die meisten von ihnen stammten aus Abessinien. Am Abend des Tasua sprachen Imam Husain (a.) und seine Gefährten all die ehemaligen Sklaven frei von jeder weiterer Verpflichtung und drängten sie, zu gehen und sich in …

Read More »

Schlacht von Karbala

Karbela ist das Synonym für eine der größten Tragödien in der Geschichte des Islams. Im 7. Jahrhundert kam es zu einer Gewalttat, an die sich Muslime schmerzhaft erinnern: Der letzte Enkel des Propheten Mohammed wurde in Karbela ermordet. Dieser Mord gilt als eine entscheidende Zäsur in der Geschichte des Islams. Geschichte Yezid war der damalige Herrscher der Umayyaden. In der …

Read More »