Donnerstag , Juni 13 2024
defa

Teppich

Die Kaschgai Teppiche

Die Kaschgai Teppiche (persisch فرش قشقایی) sind ganz aus Wolle, meist mit elfenbeinweißen Kettfäden, wodurch Kaschgai- von den im Muster nahe verwandten Khamseh-Teppichen unterschieden werden können. Kaschgai-Teppiche werden mit asymmetrischen Knoten geknüpft, während Kaschgai-Gabbeh meist symmetrische Knoten aufweisen.

Read More »

Mud-Teppiche

Als Mud-Teppiche (Mud (auch Mood oder Moud, persisch مود) ist eine sehr alte Stadt im Osten des Iran) werden ursprünglich gehaltene Teppiche bezeichnet, die in der Region Birdschand und den umliegenden Ortschaften Dorokhsh, Mud, Assiaban, Pirkhast, Darb Abbas, Derakht Tut, Seyyedan und Sirkouh geknüpft werden und in den Handel kommen.

Read More »