web analytics
Mittwoch , Februar 21 2024
defa
Home / Iran / Kunst / Fadschr-Musikfestival in Kurdistan

Fadschr-Musikfestival in Kurdistan

Regionale Sonderveranstaltungen des 38. Fadschr-Musikfestivals fanden am 21. und 22. Februar im Fadschr-Kulturkomplex in Kurdistan statt.

Spektakuläre Auftritte von regionalen Künstlern und von meisterhaften Musikern dargebotenen Konzerte und Soloeinlagen fanden beim Publikum großen Zuspruch und Beifall.

Das 38. Internationale Musik Festival Fadschr wurde am 17. Februar in Teheran eröffnet. Während die Hauptstadt über 30 Musikbands aus dem ganzen Land beherbergt, haben auch ausländische Musiker eine Gelegenheit gefunden, auf die Bühne zu gehen.

Sieben Konzertsäle in Teheran sowie über 30 weitere Arenen in 14 Provinzen sind Gastgeber der diesjährigen Veranstaltung.

Kurdistan ist eine Provinz des Iran, die Hauptstadt ist Sanandadsch. Die Provinz grenzt im Norden an West-Aserbaidschan, im Nordosten Zandschan, im Osten Hamadan und im Süden Kermanschah.

Zu den größten Städten der Provinz zählen Marivan, Baneh, Saqqez, Qorveh und Bidschar.

Die Provinz Kurdistan ist in neun Landkreise aufgeteilt, die nach den gleichnamigen Städten benannt sind: Baneh, Bidschar, Divanderre, Kamyaran, Mariwan, Qorweh, Sanandadsch, Sarwabad, Saqqez.

 

 

Check Also

31. Internationale Koran-Ausstellung in Teheran im Monat Ramadan

Vom 21. März – bis zum 03. April findet die 31. Internationale Koran-Ausstellung in Teheran …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert