Mittwoch , 26 Januar 2022
defa
Home » Ausstellungen » Die Hafis-Galerie erwartet Kunstliebhaber

Die Hafis-Galerie erwartet Kunstliebhaber

Die Ausstellung „Die Ruhe der Farbe Türkis in der iranischen Kunst“ der Künstlerin Fatemeh Yavari ist bis zum 28.11.2021 in der Berliner Galerie-Hafis im Iran-Haus zu besichtigen und freut sich über das interessierte Publikum.

Aktuelle Ausstellung:
Fatemeh Yavari
Miniaturmalerei, Malerei
Die Ruhe der Farbe Türkis in der iranischen Kunst
28.10. – 28.11.2021

Galerie-Hafis
Drakestr. 3, 12205 Berlin

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 11-15 Uhr und nach Vereinbarung
Telefon: +4930 740 715 400
E-Mail: hafisgalerie@irankultur.com

 

Check Also

Iranische Kulturwoche in Berlin | 4.-10. Februar 2022

Ausstellung, Musik, Kunst und Kultur aus Iran Vom 4. bis zum 10. Februar lädt das …

Nan-e Berendschi (Reisbrot) Ardabil

Chalchals Nan-e Berendschi (persisch: نان برنجي) ist eine der berühmtesten Speisen in der Provinz Ardabil. …

Raschtiduzi: eine alte iranische Kunst

Raschtiduzi (persisch: رشتی دوزی) ist eine traditionelle Art und Weise des Häkelns, die ursprünglich in …

Über die Notwendigkeit einer neuen Übersetzung des Korans in die deutsche Sprache – Teil II

von Mahdi Esfahani, Michael Nestler | Erschienen in Spektrum Iran 3/4-2021 4. Grammatische und rhetorische …

Wege für Jugendliche im Westen, den Islam direkt kennenzulernen

Gesprächs- und Diskussionsrunde Wege für Jugendliche im Westen, den Islam direkt kennenzulernen Briefe Imam Chamenei´s …

Hamid Saeedi für Musik-Oscar nominiert

Das von der Gruppe ‚Opium of the Moon‘ mit der Mitgliedschaft des internationalen Komponisten Hamid …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.