Mittwoch , 5 Oktober 2022
defa
Home » Sehenswürdigkeit » Kermans Kalut Schahdad, das heißeste Wüstenland der Erde

Kermans Kalut Schahdad, das heißeste Wüstenland der Erde

Kalut Schahdad, ein Bezirk der iranischen Provinz Kerman, ist einer der tiefsten Landpunkte der Welt und gilt mit einer Rekordtemperatur von 63 °C als der heißeste Ort der Erde. Die Wüstenregion hat sich zu einer beliebten Touristenattraktion entwickelt.

Kalut Schahdad, dessen Geschichte 6.000 Jahre zurückreicht, soll die Hauptstadt von Aratta gewesen sein, einem alten Land, das in sumerischen Mythen vorkommt. In der Region wurde die älteste Metallflagge des Iran mit dem Namen „Flag of Schahdad“ entdeckt.

Was ist Kalut?

Kaluts – wissenschaftlich Yardangs genannt – sind natürliche Landformen, die sich in großem Maßstab in Wüsten in verschiedenen Teilen der Welt wie Iran, den USA, Tschad, Ägypten und Peru gebildet haben. Yardangs sind stromlinienförmige, windgeschnitzte Grate, die sich in Seeablagerungen entwickelt haben. Sie sind im Allgemeinen 20.000 Jahre alt.

Zurück zu Kalut Schahdad

Die Region liegt im Herzen der Wüste und ist 80 Kilometer breit und 145 Kilometer lang. Das Gebiet ist über 11.000 Quadratmeter groß und liegt im Herzen der Lut-Wüste.

Von weitem erinnert Kalut Schahdad an eine Großstadt mit vielen Wolkenkratzern.

Wo ist Kalut Schahdad?

Kalut Schahdad liegt 430 Meter über dem Meeresspiegel. Im Osten liegt es etwa 30 Kilometer von der Lut-Wüste entfernt und überblickt eine Ebene namens Takaab.

Adresse : Schahdad Road, Sirch Road, Old Kerman-Bam Road, Provinz Kerman

Das Zeitalter von Kalut Schahdad

Archäologen haben im Süden der Kalut viele Gegenstände aus Bronze und Ton gefunden. Expertenstudien der gefundenen Gegenstände zeigen, dass sie aus dem zweiten und dritten Jahrtausend vor Christus stammen

Der wichtige Punkt ist, dass die Gegenstände in den Ton- und Salzformationen der Lut-Wüste gefunden wurden, was bedeutet, dass sich die Region in der Antike in eine Wüste verwandelt hat und die Möglichkeit besteht, dass dort aufgrund des Klimas eine menschliche Gemeinschaft ausgestorben ist.

Die antike Stadt könnte unter einem riesigen Strom von Schlamm, Wüstensalz und Gips begraben und zerstört worden sein.

Aus den historischen Berichten der Geographen geht hervor, dass dort in der Vergangenheit große Zivilisationen existierten.

Eigenschaften von Kalut Schahdad

Innerhalb einer Zone von 30.000 Quadratkilometern im Herzen der Lut-Wüste gibt es kein Leben. Diese Behauptung wird durch den intakten Kadaver einer Kuh gestützt, die im Winter 1987 in der Lut-Wüste gefunden wurde und unter der sengenden Sonne vertrocknet war.

Parviz Kardovani, ein herausragender iranischer Geograph und Professor für Wüstenforschung, betrachtete Kalut Schahdad als den heißesten Ort der Erde. Im Jahr 2005 gab die NASA an, dass die Temperatur in der Region bei 70 °C lag. Die Region ist unter Geologen als einer der „Wärmepole der Erde“ bekannt.

Vegetation

Entlang der Wege sind vereinzelt Brennnesselbäume zu sehen. An den Rändern der Kaluts sind Brennnesselbüsche auf natürlichen Sandvasen zu sehen, die Nebka genannt werden.

Entlang der Wege, die in die Kaluts führen, sind vereinzelte Büsche von Astragalus zu sehen. Die Büsche verblassen, während wir uns weiter in die Kalut hineinbewegen.

Es gibt keine Vegetationsdecke aus dem Wüstengebiet der Kalut nach Osten, innerhalb der Kalut-Löcher und auf den Kaluts selbst.

Sehenswerte Orte in Kalut Schahdad

Rud-e Shour ist der einzige permanente Fluss, der tief in der Lut-Wüste fließt und das ganze Jahr über mit Wasser gefüllt ist. Der Fluss, der einer der salzigsten der Welt ist und die meisten Mineralien enthält, fließt auf einer Strecke von etwa 200 Kilometern südöstlich, in der Nähe von Schahdad, bevor er in einem Gebiet namens Chale Madan Namak ruht.

Polygone: Polygone sind ein weiteres Phänomen rund um die Kaluts von Schahdad. In der Wüste gebildete sechseckige Salzformen sind als Polygone bekannt, die rund um den Salzsee zu sehen sind.

Salzwüste: In der Schahdad-Wüste gibt es eine 100 Hektar große Salzwüste mit eiförmigen Strukturen, wie sie sonst nirgendwo auf der Welt zu finden sind.

Erholungen in Kalut Schahdad

Wie jedes andere Wüstenziel bietet Kalut Schahdad Besuchern eine einzigartige Auswahl an Freizeitmöglichkeiten:

Offroad-Abenteuer: Eine der aufregendsten Aktivitäten in der Wüste ist ein Offroad-Abenteuer. Sie können auch Geländewagen mieten, um alleine zu fahren.

Quads: Quads sind eines der beliebtesten Freizeitfahrzeuge in der Wüste und am Strand.

Beobachten des Nachthimmels: Astronomie-Enthusiasten wissen, dass der Wüstenhimmel bei Nacht einer der klarsten ist, um Sterne zu beobachten. Egal, ob Sie Amateur oder Profi sind, bei einer Reise nach Kalut Schahdad können Sie einen Himmel voller kleiner Lichttropfen genießen. Es ist auch ein berühmter Ort, um den Sonnenaufgang oder -untergang zu beobachten.

Fotografie: Mit ihren unkonventionellen Formen gehören die Kaluts der Region zu den besten für die Fotografie. Die Kombination aus dem Braun des Sandes und dem Blau des Himmels trägt zur Attraktivität der Bilder bei.

Safari: Wenn Sie nicht viel wandern, aber trotzdem das Wüstengebiet von Kalut Schahdad besuchen möchten, können Sie eine Safaritour unternehmen, bei der Sie von ortskundigen Personen herumgeführt werden.

Die beste Reisezeit für Kalut Schahdad

Ein Besuch in Kalut Schahdad in der warmen Jahreszeit wäre angesichts der hohen Temperaturen in der Region anstrengend. Aber wenn Sie im Herbst oder Winter oder zu Beginn des Frühlings kommen, wäre das am besten.

Check Also

Zwischen Sprachgenealogie und Sprachkontakt: Hybride bzw. Erb-/ Lehnwortpaare des Deutschen und Persischen | Teil I

Sara Rahmani [1] | Einleitung Die natürlichen Sprachen der Welt sind mindestens in zweierlei Hinsicht miteinander …

Workshop: Die Kunst der persischen Kalligraphie

Für alle Liebhaber der persischen Kalligraphie bietet sich ein Workshop mit dem Künstler Afshin Zakeri …

Buchpräsentation: Himmelsleiter – Neuer Historienroman von Stefan Piasecki

Neuerscheinung!  Buchpräsentation mit Lesung aus dem neuen Historienroman „Himmelsleiter“ von Stefan Piasecki des Autors von …

Die Kunst der iranischen Kinderbuchillustration

Die Kinderbuchillustration gehört zweifelsohne zu den wichtigen Künsten, wenn es um Bücher geht und vor …

Workshop: Iranische Kunst – Das Band der Liebe und der Erkenntnis

Seien Sie dabei, wenn die Künstlerin Fatameh Yavari über  das Band der Liebe und der …

Ein Streifzug durch die Welt von Hafis und Goethe

Rezitation von Gedichten aus den Diwanen von Hafis und Goethe auf der Frankfurter Buchmesse 2022. …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.