web analytics
Sonntag , April 14 2024
defa
Home / Iran / Kunst / „Adjustment“ als bester Kurzfilm beim Filmfestival in Barcelona ausgezeichnet
Foto: Ilia Mashayekhi spielt in dem Kurzdrama „The Winner“ unter der Regie von Ali Keivan.

„Adjustment“ als bester Kurzfilm beim Filmfestival in Barcelona ausgezeichnet

Die iranischen Kurzfilme „The Winner“ und „Adjustment“ wurden beim 9. Barcelona Human Rights Film Festival ausgezeichnet.

Unter der Regie von Ali Keivan erhielt „The Winner“ den Preis für den besten Guide des Festivals, das am 10. Dezember endete.

Der Film handelt von Vahid, dessen neues Fahrrad, das sein Vater für das Rennen hergerichtet hat, dem gestohlenen Fahrrad seines Freundes Alireza sehr ähnlich ist.

Es gewann auch den Preis für Fotografie und Art Direction.

Als bester Kurzspielfilm wurde „Adjustment“ ausgezeichnet. In diesem Film unter der Regie von Mehrdad Hassani muss die 9-jährige Shahrokh eine Entscheidung darüber treffen, ob sie ihre wahre Geschlechtsidentität, ihr wahres Selbst angesichts der Intoleranz innerhalb ihrer Familie und ihres Dorfes annimmt oder nicht.

„El Rellotge del Meu Pare“ des spanischen Filmemachers Francesc Palau Biel gewann den Preis für den besten Dokumentarfilm.

Der Film handelt von Joaquín, einem abhängigen Großvater, der von zu Hause wegläuft, als kein Familienmitglied nach ihm sucht, um den Jahrestag seines Enkels zu feiern.

Ein weiterer Preis für den besten Dokumentarfilm ging an „A Robot for Colcalamba“ unter der Regie von Luciano Gorriti und Adrian Portugal aus Peru.

„Children of Lead“ von Martin Boudot aus Frankreich gewann den Preis für den besten Umweltfilm.

Als bester Spielfilm wurde „Go Through the Dark“ ausgezeichnet, eine Koproduktion zwischen den USA und China von Yunhong Pu.

Foto: Ilia Mashayekhi spielt in dem Kurzdrama „The Winner“ unter der Regie von Ali Keivan.

https://www.tehrantimes.com/news/479728/The-Winner-Adjustment-win-awards-at-Barcelona-film-festival

Check Also

Das 13. Internationale Animationsfestival Teheran

Das 13. Teheran International Animation Festival (TIAF) begann am Sonntag im Zentrum für kulturelle und …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert