Donnerstag , Juli 25 2024
defa

Das 25. Internationale Storytelling-Festival in Yazd

Das 25. Internationale Storytelling-Festival findet in der zentraliranischen Stadt Yazd statt und wird Geschichtenerzähler aus dem Iran und anderen Ländern begrüßen.

Das vom Institute for Intellectual Development of Children and Young Adults – Kanoon organisierte Festival findet vom 18. bis 21. Dezember unter dem Motto „Let’s Make a Smile with a Story“ statt, berichtete IRNA am Dienstag.

Das Festival werde verschiedene Abschnitte umfassen, darunter klassisches und modernes Geschichtenerzählen, traditionelle Rituale, Geschichtenerzählen in Gebärdensprache, 90-Sekunden-Geschichten und internationales Geschichtenerzählen, fügte der Bericht hinzu.

Bisher wurden rund 17.000 Geschichtenerzähler aus aller Welt für das Festival eingereicht.

Zur internationalen Jury des Festivals gehören Juroren aus der Türkei, Südafrika, Argentinien, Indien, Schottland, Kenia, England, Malaysia, Uganda, Tansania, Lesotho, Libanon und Frankreich.

Bereits im September erklärte Farhad Falah, der Leiter des Festivals, dass sich das diesjährige Festival auf neue Ansätze und besondere Auszeichnungen konzentrieren werde, wobei der Schwerpunkt insbesondere auf dem Einsatz von Humor und Comedy beim Geschichtenerzählen liegen werde.

Obwohl „Lasst uns mit einer Geschichte ein Lächeln hervorbringen“ das Motto des diesjährigen Festivals sei, verkörpere der Slogan auch die Weisheit des Geschichtenerzählens, bemerkte er.

Während der Einsatz von Humor und Komik beim Geschichtenerzählen ein wesentliches Element des diesjährigen Festivals sei, sei das Kernprinzip die Schaffung einer neuen Sichtweise, die durch das Geschichtenerzählen ein Lächeln inmitten von Weisheit hervorrufe, erklärte er.

Er würdigte auch die bedeutende Rolle Irans als eines der führenden Länder beim Geschichtenerzählen auf der Weltbühne und erklärte, dass den Organisatoren eine große Verantwortung auferlegt werde, sicherzustellen, dass das Festival tadellos organisiert sei.

Die Organisatoren werden ihr Möglichstes tun, um sicherzustellen, dass die Veranstaltung bestmöglich abläuft, sagte er.

Er betonte auch die Bedeutung des Geschichtenerzählens als wichtiges Instrument für die Bildung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, das ein klarer Schwerpunkt des diesjährigen Festivals sein wird.

Das Festival ziele darauf ab, Familien zu ermutigen, zu Bildungszwecken auf die authentische Natur des Geschichtenerzählens zurückzugreifen, sagte er.

Das Festival diene auch als Plattform für verschiedene Bildungsaktivitäten und unterstütze eine Vielzahl von Inhaltsformen, die auf dem Geschichtenerzählen basieren, erklärte er.

Die narrativen Grundlagen des Geschichtenerzählens seien in verschiedenen Produktionsformen vorhanden, darunter auch in Animationen und Filmen, sagte er und fügte hinzu: „Geschichtenerzählen wurde als Instrument zur Bildung und Führung der Menschheit durch die Göttlichkeit eingesetzt, und der Iran nutzt sein Potenzial zur Stärkung und Ermächtigung.“ Kinder und Jugendliche erziehen.“

https://www.tehrantimes.com/news/492186/Yazd-to-host-25th-Intl-Storytelling-Festival

 

Check Also

Naan-Berendschi, Iranische Reiskekse

Naan Berendschi (persisch: نان برنجی, Naan-berenji) sind leichte und knusprige iranische Kekse aus Reismehl. Sie …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert