web analytics
Sonntag , April 21 2024
defa
Home / Iran / Kunst / Das 28. Internationale Theaterfestival für Kinder und junge Erwachsene beginnt in Ardakan

Das 28. Internationale Theaterfestival für Kinder und junge Erwachsene beginnt in Ardakan

Die 28. Ausgabe des Internationalen Theaterfestivals für Kinder und junge Erwachsene begann am 20. Februar in Ardakan in der Provinz Yazd und dauert bis zum 27. Februar an.

Die Eröffnungszeremonie umfasste verschiedene Programme, darunter den Marsch riesiger Puppen, eine Parade eines Musikfahrzeugs und eines mobilen Theateranhängers sowie Auftritte von Fernseh- und Theaterkünstlern, berichtete ILNA.

Ehsan Abedi, Generaldirektor der Abteilung für Kultur und islamische Führung der Provinz Yazd, sagte bei der Veranstaltung: „Dies ist die bisher größte künstlerische Veranstaltung in der Zentralprovinz, und ich lade Menschen aus allen Gesellschaftsschichten ein, daran teilzunehmen.“ verschiedene Programme des Festivals, die für alle Familienmitglieder geeignet sind, insbesondere für Kinder und junge Erwachsene.“

Das Festival ist eine jährliche Veranstaltung, die seit 1993 im Iran stattfindet. Ziel ist es, Kinder und junge Erwachsene aus aller Welt für Theater und Theater zu begeistern und ihnen eine Plattform zu bieten, auf der sie ihr Talent zeigen und verschiedene Kulturen kennenlernen können.

Zu den Zielen des Festivals gehören auch die Verwirklichung der gesellschaftlichen Teilhabe von Kindern und Jugendlichen, die Verbesserung des Niveaus der öffentlichen Kultur, die Stärkung der ursprünglichen Grundlagen der Familie und der Verbindung von Generationen, die Vermittlung von Staatsbürgerschaft sowie die Erhöhung der Verantwortung durch die Schaffung einer Plattform für die aktive Teilhabe von Kindern und Jugendliche an der Produktion von Theaterwerken zu beteiligen, was zu den Rechten dieser dynamischen und einflussreichen Gesellschaftsgruppe gehört.

Die diesjährige Ausgabe des Festivals steht unter dem Motto „Theater, die reine Praxis des Lebens“ und mit dem Ziel, Empathie und Kameradschaft zu stärken und das Bewusstsein und Selbstvertrauen der Kinder im Iran durch Theater zu stärken.

Das Gouvernement Yazd hat das Festival in der historischen Stadt Ardakan in Zusammenarbeit mit der Generalabteilung für dramatische Künste des Ministeriums für Kultur und der Dramatic Arts Association of Iran organisiert.

Während des Festivals präsentieren Theatergruppen Produktionen, die speziell für Kinder und junge Erwachsene konzipiert sind und eine Mischung aus Geschichtenerzählen, Musik, Tanz und visuellen Effekten verwenden. Parallel zu den Aufführungen werden auch eine Reihe lehrreicher und unterhaltsamer Workshops organisiert, die den Festivalbesuchern die Möglichkeit bieten, neue Fertigkeiten und Techniken zu erlernen.

Das Festival endet am 27. Februar.

 

Check Also

Neujahrsvorführungen in ganz Iran anlässlich Nowruz

Sieben neue Filme, die für die Vorführung von Nowruz (Persisches Neujahr) geplant sind, kommen am …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert