web analytics
Sonntag , April 14 2024
defa
Home / Iran / Kunst / Die hohe Kunst von Qalamkari

Die hohe Kunst von Qalamkari

Qalamkari ist eine wunderschöne Art handbemalter oder blockbedruckter Baumwolltextilien, die hauptsächlich im Iran und Indien hergestellt werden.

Der Name stammt aus dem Persischen und setzt sich aus den Wörtern qalam (Stift) und kari (Handwerkskunst) zusammen, was Zeichnen mit einem Stift bedeutet. In Qalamkari werden nur natürliche Farbstoffe verwendet und es sind mehrere Schritte erforderlich.

Die Kunst, die bis in die Zeit der Sassaniden im Iran (vor fast 2.500 Jahren) zurückreicht, beinhaltet einen „Qalam“ oder Stift, der zum freihändigen Zeichnen des Motivs und zum Ausfüllen der Farben verwendet wird.

Aufgrund des Interesses der Höflinge und der besonderen Aufmerksamkeit, die dieser Kunst gewidmet wurde, gelangte sie unter Schah Abbas im 16. Jahrhundert in den Vordergrund.

Qalamkari, traditionelle Kunst der Herstellung handbemalter Textilien

Höhepunkte

Die 3000 Jahre alte Kunst verwendet erdige Farben wie Indigo, Senf, Rost, Schwarz und Grün. Natürliche Farbstoffe, die zum Malen von Farben in der Qalamkari-Kunst verwendet werden, werden aus natürlichen Quellen ohne den Einsatz von Chemikalien oder künstlichen Stoffen gewonnen.

Das Wort Qalamkari leitet sich von einem persischen Wort ab, wobei „qalam“ Stift bedeutet und „kari“ sich auf Handwerkskunst bezieht.

Diese Kunst umfasst 23 mühsame Schritte des Färbens, Bleichens, Handbemalens, Blockdruckens, Stärkens, Reinigens und mehr. Zu den in Qalamkari gezeichneten Motiven gehören Blumen, Pfauen und Paisleys.

Handwerker extrahieren beispielsweise schwarze Farbe, indem sie Jaggery-, Wasser- und Eisenfüllungen mischen, die sie im Wesentlichen zum Umreißen der Skizzen verwenden. Während Senf oder Gelb durch Kochen von Granatapfelschalen gewonnen wird, entstehen rote Farbtöne aus der Rinde von Krapp oder Algirin. Ebenso wird Blau aus Indigo gewonnen und Grün entsteht durch Mischen von Gelb und Blau.

Check Also

Das 13. Internationale Animationsfestival Teheran

Das 13. Teheran International Animation Festival (TIAF) begann am Sonntag im Zentrum für kulturelle und …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert