web analytics
Dienstag , April 23 2024
defa
Home / Sehenswürdigkeit / Kaschan: Wüstenstadt mit Rosenwasser und atmosphärischen Orten

Kaschan: Wüstenstadt mit Rosenwasser und atmosphärischen Orten

Die antike Stadt Kaschan, die dort liegt, wo Irans riesige Wüste Dasht-e Kavir beginnt, ist seit langem berühmt für ihre traditionellen Rosenwasserziele, atmosphärischen Orte und gastfreundlichen Menschen.

Kaschan liegt nur 250 km südöstlich von Teheran und ist auf Touristenpfaden sehr beliebt und zieht viele Reisende an. Es wird jedoch oft von Reisenden übersehen, die zu den großen Sehenswürdigkeiten weiter südlich wie Schiraz und Isfahan aufbrechen.

Kaschan ist die Heimat üppig dekorierter traditioneller Häuser, darunter die Häuser Borujerdi, Tabatabai, Ameri und Abbasi, die jeweils Szenen erstaunlicher persischer Architektur zeigen.

Hier ist eine Auswahl der besten Orte, die man in Kaschan besuchen kann:

Agha Bozorg-Moschee

Im Zentrum der Stadt finden Sie die wunderschöne Agha-Bozorg-Moschee. Gelobt als eine der größten Moscheen des 18. Jahrhunderts. Die symmetrischen Designs sind atemberaubend.

Einige Reiseleiter sagen, dass die beste Zeit für einen Besuch der Agha-Bozorg-Moschee der Sonnenuntergang ist. Es lohnt sich jedoch auch, nach Einbruch der Dunkelheit hinzugehen, wenn die Moschee wunderschön beleuchtet ist.

Der Basar

Einige sagen, dass Basare Touristen immer wieder in Erstaunen versetzen, und jeder Basar hat seine eigene einzigartige Atmosphäre. Der Basar von Kaschan ist ein kompliziertes Labyrinth aus Gassen mit versteckten Moscheen und Teehäusern.

Vergessen Sie nicht, zu den wunderschönen Kuppeln in den Decken zu blicken. Es ist auch möglich, auf das Dach des Basars zu steigen, um einen schönen Blick auf Kaschan zu haben. Auch wenn es kostenlos möglich sein sollte, hast du wahrscheinlich mehr Erfolg, dich dort zurechtzufinden, indem du einen der Shop-Betreiber fragst.

Flossengarten

Im Norden von Kaschan befindet sich der üppige Fin-Garten, der zu den Top-Sehenswürdigkeiten in Kaschan gehört. Wie sich herausstellte, war dies auch das Ziel vieler Schulreisen.

Trotz seiner Beliebtheit bei Einheimischen ist es ein sehr friedlicher Ort. Er gehört zu den ältesten Gärten im Iran und reicht bis ins Jahr 1590 zurück.

Verpassen Sie nicht die schöne Decke des Hauptgebäudes. Dies ist in der Tat das Highlight von Fin Garden. Es gibt auch ein schönes Teehaus im Garten, das der perfekte Ort für eine kleine Pause ist.

Der Fin Garten liegt acht Kilometer von der Stadt entfernt am Ende der Amir Kabir Road.

Besuch einer Rosenwasserfabrik

Kaschan ist auch berühmt für die Herstellung von Rosenwasser, das in dieser Region seit Jahrtausenden hergestellt wird.

In der Nähe des Fin-Gartens und des Tabatabei-Hauses können Sie eine Rosenwasserfabrik besuchen, in der das Rosenwasser hergestellt wird. Der Eintritt ist frei.

Kaschan ist der beste Ort, um Rosenwasser im Iran zu kaufen. Tatsächlich gibt es in Kaschan rund 700 Werkstätten und mehr als 60 Rosenwasserfabriken.

Shahzadeh-ye Ibrahim

Dieser kleine Schrein, der in einer Seitenstraße auf dem Weg zum Fin Garten versteckt ist, zieht nur wenige Besucher an. Obwohl es nichts Spektakuläres ist, sorgt es für einen interessanten und ruhigen Stopp.

Durch die Altstadt schlendern

Ein Spaziergang durch die kleinen Gassen der Altstadt birgt viele Überraschungen für perfekte Szenen. Wenn Sie sich zum Beispiel die Türen genau ansehen, können Sie sehen, dass viele zwei Türklopfer haben. Einer war für männliche Besucher und der andere für weibliche Besucher.

Die beste Zeit für einen Spaziergang ist der Nachmittag, wenn die Sonne langsam untergeht und die Altstadt am schönsten ist.

Kaschans traditionelle Häuser

Kaschan hat mehrere traditionelle Häuser, die ihre Türen für Besucher geöffnet haben. Sie sind heute eine wichtige Touristenattraktion und gehören zu den Top-Aktivitäten in Kaschan.

Sultan Mir Ahmad Hamam

Das Sultan Mir Ahmad Hammam sollte man sich nicht entgehen lassen. Das Innere ist sehr schön und es wird Ihnen den Atem rauben. Fragen Sie, ob Sie das Dach besuchen können, um einen schönen Blick auf die Kuppeln des Hamams, die Altstadt und den interessanten Turm des Borujerdi-Hauses zu erhalten.

Imamzadeh Sultan Mir Ahmad

Der Imamzadeh Sultan Mir Ahmad ist ein kleiner lokaler Schrein. Da es direkt neben dem Tabatabaei-Haus liegt, lohnt sich ein kleiner Zwischenstopp, wenn Sie sowieso in dieser Gegend sind.

Und hier ist eine Auswahl der besten Aktivitäten in der Nähe von Kaschan:

Abyaneh

Ein beliebter Tagesausflug von Kaschan ist der Besuch von Abyaneh, einem traditionellen Dorf in den Bergen.

Es ist ein Beweis für das Alter und die teilweise Isolation von anderen Teilen des Landes, da die älteren Bewohner Mittelpersisch sprechen, eine frühere Inkarnation von Farsi, die vor einigen Jahrhunderten weitgehend verschwunden ist.

Maranjab-Wüste

Kaschan ist von spektakulären Wüsten umgeben und es ist einfach, Tagestouren in die Maranjab-Wüste von Kaschan zu arrangieren. Die Touren sind ein bisschen touristisch und Sie werden wahrscheinlich an einer Karawanserei, einem Salzsee, einer Lehmfestung und einer unterirdischen Stadt Halt machen.

Hilal Ibn Ali-Schrein in Aran-Bidgol

Aran-Bidgol ist nur 15 Kilometer von Kaschan entfernt und daher ist es einfach, die antike Stadt zu besuchen. Es ist ein typisch iranischer Schrein mit vielen glänzenden Glas- und Spiegelverzierungen. Frauen sollten einen Tschador tragen, den Sie am Eingang abholen können. Frauen und Männer haben getrennte Eingänge.

Darüber hinaus umfasst Kaschan auch ein archäologisches Juwel; Sein Tepe Sialk hat interessante Keramikstücke, Metallwerkzeuge und Haushaltsgeräte aus Stein, Ton und Knochen hervorgebracht, die bereits aus dem 4. Jahrtausend v. Chr. stammen.

https://www.tehrantimes.com/news/482000/Kashan-desert-city-of-rose-water-and-atmospheric-places

 

Check Also

Zandschan, ein Land voller historischer Wunder

Wenn es um Zandschans Touristenattraktionen geht, ziehen der Ruhm des Soltaniyeh-Doms, die Schönheit der Katalekhor-Höhle, …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert