Sonntag , Juni 16 2024
defa

Sabzi-Polo mit Fisch

Sabzi-Polo mit Fisch ist eines der beliebtesten und wichtigsten iranischen Gerichte und eines der geeigneten Lebensmittel dieses Landes, das als Hauptmahlzeit, Mittag- oder Abendessen betrachtet werden kann. Die Alten betrachteten Fisch als Symbol für Leben, Reichtum und Vitalität sowie Gemüse als Symbol für Glück und Segen. Daher wird dieses köstliche Essen bei nationalen Anlässen im Iran zubereitet.

Das Kochen von Sabzi-Polo mit Fisch ist eine der ältesten iranischen Gerichte und die meisten Menschen bereiten dieses Gericht zu besonderen Anlässen, z.B. am ersten Tag von Nowruz zu. 

Sabzi-Polo ist auch einer des köstlichsten iranischen Pilaws, eine Mischung aus verschiedenen Gemüsesorten mit Reis. Reis nimmt im Speiseplan und in der Ernährung der Iraner einen besonderen Platz ein und wird auf unterschiedliche Weise und mit verschiedenen Zutaten zubereitet. 

Zu den Gemüsesorten, die in diesem einzigartigen iranischen Gericht verwendet werden, gehören Lauch, Dill, Petersilie und Koriander. Sie fügen auch etwas frischen Bockshornklee und Knoblauch hinzu, um diesem Essen einen besseren Geschmack zu verleihen.

Fisch ist seit langem eine beliebte Wahl neben Gemüse-Pilaw, aber manche Leute bevorzugen Gemüse-Pilaw mit Hühnchen. 

Um den Fisch schmackhafter zu machen, kann man ihn daher in etwas aufgebrühtem Zitronensaft und Safran ruhen lassen, um ihn auf die Bratphase vorzubereiten. Weißfisch, Forelle, Lachs, Bauchfisch und Tilapia sind einige der Fischsorten, die zu Sabzi-Polo serviert werden können. Safran, Zitronen und Gurken werden zur Tischdekoration verwendet.

https://www.visitiran.ir/cuisine/Sabzi-polo-with-fish

 

 

Check Also

Symphonie „Epos von Chorramshahr“ von Majid Entezami

Die Befreiung von Chorramschahr, die in der Geschichte des Iran-Irak-Krieges von besonderer Bedeutung ist, war …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert