Mittwoch , Juli 17 2024
defa
Ali-Akbar Sarfaraz, ein bahnbrechender Archäologe, ist im Alter von 96 Jahren verstorben.

Der führende iranische Archäologe ist im Alter von 96 Jahren gestorben

Ali Akbar Sarfaraz studierte an der New York University die Konservierung und den Schutz von Steinartefakten und wurde 1927 in Hamadan geboren. Sein Fachwissen konzentrierte sich auf die Kunstgeschichte der Achämeniden-, Sassaniden- und Ilchanidenzeit und brachte ihm einen Master-Abschluss in Archäologie mit Auszeichnung von der University of ein Teheran im Jahr 1963.

Sarfaraz profitierte von einem UNESCO-Stipendium und promovierte. an der New York University, wo er sich auf die Konservierung und den Schutz von Steinartefakten spezialisierte, ein Meilenstein, den er 1969 erreichte. Seine aktive Beteiligung an verschiedenen internationalen Explorationsprojekten in Mexiko markierte bedeutende Beiträge auf diesem Gebiet.

Sarfaraz übernahm am 13. Februar 1979 die Schlüsselrolle als Leiter des Iran Ancient Museum. Anschließend teilte er von 1979 bis 1995 seinen Reichtum an archäologischen Kenntnissen mit Studenten der Universität Teheran.

Im Laufe eines Jahrzehnts leitete Sarfaraz archäologische Gruppen an den Universitäten Teheran und Tarbiat Modares.

Seine bahnbrechenden Erkundungen in Arg-e Alishah in Tabriz und Tang-e Chogan spielten eine transformative Rolle bei der Neugestaltung des Verständnisses iranischer Gelehrter über die Ilchaniden- und Sassanidenzeit.

Im Jahr 1962 war Sarfaraz Mitglied eines Teams, das in Yanik Tepe eine eisenzeitliche Stätte ausgrub. Bei der Ausgrabung wurde ein Artefakt aus Knochen freigelegt, das einer Brille ähnelte und zusammen mit dem Körper eines Mädchens begraben wurde. Wenn, wie Sarfaraz vermutete, dieses Artefakt einst Linsen enthielt, würden sie den frühesten bekannten Einsatz von Korrekturlinsen darstellen.

Das Erbe von Sarfaraz bleibt unauslöschlich und hinterlässt einen bleibenden Einfluss auf die Welt der Archäologie.

Aus dem Englischen: https://www.tehrantimes.com/

 

Check Also

Woher stammt der Name „Algorithmus“?

Der Begriff Algorithmus steht häufig im Zusammenhang mit Computern. In Mathematik und Informatik ist er …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert