web analytics
Home / Iran / Museum / Teppichmuseum des Astane Qudse Razawi

Teppichmuseum des Astane Qudse Razawi

Das Tepichmuseum des Astan Quds Razawi in Maschhad ist ein später Bauteil des Astane Qudse Razawi Museums.

Die einzigartige Sammlung besteht aus über 650 iranischen handgefertigten Teppichen, die von der Zeit der Safawiden bis in die Gegenwart reichen. Über 100 Exemplare werden ausgestellt.

Mit einer Ausstellungsfläche von über 6500 qm gehört das Museum zu den größten spezialisierten Teppichmuseen der Region. Neben den künstlerisch sehr aufwendig hergestellten und wertvollen Teppichen gibt es auch Teppiche verschiedener Epochen. die im heiligen Schrein als Bodenbelag, Gebetsteppich, Zarih-Abdeckung, Vorhang usw. verwendet wurden.

Das Museum verfügt über eine eigene Werkstatt zur Reparatur, Restauration und Konservierung historischer Teppiche.

Zu den besonderen Ausstellungsstücken gehören unter anderem:

Geweihte Moschee Teppich
Kartuschenteppich der Gnädige
Prophetenmoschee Teppich
Sieben Städte der Liebe Teppich

http://eslam.de/begriffe/t/teppichmuseum_des_astane_qudse_radhawi.htm

 

Check Also

Kunstmuseum der Nationen

Wenn Sie zufällig in der iranischen Hauptstadt sind und hochwertige Gemälde sehen möchten, die mehr …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert