Mittwoch , Juni 19 2024
defa

Weihnachtsbasar der Deutschsprachigen Kirche in Teheran

Jedes Jahr zu Weihnachten lädt die Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache in Teheran zu einem Weihnachtsbasar ein, welches von Christen in Iran gerne wahrgenommen wird und das friedliche Miteinander von Christen und Muslimen in Iran positiv prägt. 

In der Teheraner Christuskirche ist die Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache zuhause. Die Christuskirche wurde 1962 im Nordteheraner Stadtteil Gholhak zusammen mit dem Pfarrhaus für die Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache gebaut. Die Evangelische Kirche in Deutschland entsendet seither die Pfarrer in diese Arbeit. Dies ist seit Sommer 2022 Pfarrerin Dr. Barbara B.-Engel.

Hier finden Sie den Aufruf der Kirche und den Link zum Wohltätigkeits-Weihnachtsbasar:

Willkommen beim Wohltätigkeits-Weihnachtsbasar der Deutschsprachigen Kirche Iran.

Der Advent ist eine Zeit der Erwartung und Freude: Wir warten auf die Geburt Jesu Christi in unserer Welt und auf Gottes Licht in der Dunkelheit dieser Welt. Wir feiern dies mit vielen verschiedenen Traditionen, Musik und besonderen Speisen.

Auf unserem alljährlichen Online-Weihnachtsbasar erhalten Sie einige dieser köstlichsten süßen Weihnachtsartikel der deutschen Tradition wie Stollen, Lebkuchen oder hausgemachte Kekse sowie Sauerkraut, deutsche Würstchen, Kerzen oder Honig.

https://kirchebazaar.org/

 

Check Also

Hasanlu Goldschale wird im Urmia-Museum ausgestellt

Die Jahrtausende alte Goldschale von Hasanlu, ein bedeutender archäologischer Fund, der nach dem Ort benannt ist, an dem er vor etwa 66 Jahren ausgegraben wurde, wird anlässlich der Woche des Kulturerbes im Urmia-Museum für Archäologie ausgestellt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert