Samstag , 24 September 2022
defa
Home » Irankultur (page 60)

Irankultur

Idyllische Berglandschaft Owraman | Weltkulturerbe in Kordestan-Iran

Owraman (persisch اورامان) ist eine Bergregion in der iranischen Provinz Kordestan und seit 2021 Unesco Weltwerbe. Das Kūh-e Owrāmān-Gebirge hat mehrere Gipfel von über 2.000 m, der höchste ist der Kūh-e Taḵt mit 2.985 m. Er wird südlich des Sīrvān durch den Kūh-e Šāhō fortgesetzt, der auf 3.223 m ansteigt. Parallel dazu, östlich des Sīrvān, liegt der Kūh-e Sālān, 2.597 …

Read More »

Religiöses Brauchtum in traditionellen und modernen Medien

Früher fand die Kommunikation von Mund zu Mund statt. Der Empfang einer Mitteilung erfolgte genauso direkt wie die Reaktion darauf. Die Kommunikation war unkompliziert. Sie war nicht einseitig und spielte sich wechselseitig zwischen Individuen oder einem Individuum und einer Gruppe von anderen Menschen ab. Inzwischen kommt dieses traditionelle Kommunikationssystem aber nicht mehr ohne die neue Technologie aus, wenn es weiter …

Read More »

Professor Parwiz Kordovani und die iranische Kawir

Dieser Beitrag ist einem großen Freund der Umwelt in Iran gewidmet: dem kürzlich verstorbenen Professor Parwiz Kordovani – Er begründete das Spezialfach für die Iranische Wüste (Kawir)  und setzte sich für deren Begrünung und den Schutz von Gewässern, Wäldern und Weideland im Iran ein. Wie das UN-Kinderhilfswerk   kürzlich berichtete, leben ungefähr 2,2 Milliarden Kinder auf der Welt in einem der …

Read More »

Persische Buchkunstkurse in Berlin – eine frühe Form des Comics

Für alle Kunst-Interessierte bietet sich eine einmalige Gelegenheit in Berlin, einen interessanten Einblick in die persische Buchkunst zu erhalten.. Die persische Buchseitengestaltung vereint Miniatur-Bild, Ornament und fein kalligrafierte Texte in einem Bild, was im ersten Augenblick an ein Comic erinnert. Der aus Teheran stammende  Künstler Reza Moradi gibt Ihnen einen interessanten Einblick in die persische Buchkunst. Anschließend können Sieunter Anleitung …

Read More »

Offene Tage im Iran-Haus

Im Rahmen der interkulturellen Wochen Berlin 2021 vom 04. September 2021 – 23. Oktober 2021 laden wir den Interessierten Gast zu einem Glas Tee ein. Mo-Fr: 10 – 15 Uhr Iran-Haus Iranisches Kulturinstitut Drakestr. 3, 12205 Berlin Tel.: +4930 740 715 400

Read More »

Der Philosoph der Gerechtigkeit – Mohammad Resa Hakimi

„Das wahre Leben ist nicht nur das Leben des irdischen Körpers… Kindheit und Jugend, Mittleres Alter und Altern – das alles wiederholt sich im Leben der Nachkommen Adams.  Es gehört zum äußerlichen Leben des Menschen … Jenseits dieses natürlichen Verlaufes  steht die geistige Wanderung, die ihn in das ewige Sterben treibt oder ihm das ewige Leben beschert.“ Das wahre Leben …

Read More »

Der neue Heimatfilm Festival: Irans „Ballad of a White Cow“ als bester Film ausgezeichnet

Der iranische Film „Ballad of a White Cow“ von Maryam Moghadam und Behtash Sanaeeha wurde beim 34. Österreichischen Filmfestival „Der Neue Heimatfilm“ als bester Film ausgezeichnet. Das Festival, eines der wichtigsten Filmfestivals des Landes, findet jedes Jahr in der historischen Stadt Freistadt statt und beherbergt viele Kinobegeisterte in dieser historischen Stadt. Der Film war in der Hauptwettbewerbssektion der 71. Berliner …

Read More »

Sitzvolleyball: Iran besiegt Deutschland

Die deutschen Sitzvolleyballer haben ihr Auftaktspiel bei den Paralympics deutlich verloren. Gegen den Iran zog das Team von Bundestrainer Michael Merten am Samstag (28.08.2021) in Tokio klar mit 0:3 (23:25, 16:25, 17:25) den Kürzeren. Größer hätte die Herausforderung dabei am ersten Spieltag nicht sein können. Iran ist Titelverteidiger und heißer Gold-Kandidat. Mit dem 2,46 Meter großen Morteza Mehrsad Selakjani hatte …

Read More »

Iranerin Motaghian holt die sechste Goldmedaille bei den Paralympischen Spielen in Tokio

Die iranische Athletin Hashemieh Motaghian hat bei den Paralympischen Spielen in Tokio die Goldmedaille im Speerwurf der Frauen gewonnen. Mit einem Wurf von 24,50 Metern stellte sie einen neuen Weltrekord in der Kategorie F55/56 auf. Die Athletinnen aus Brasilien und Lettland belegten auch den zweiten und dritten Platz. Zuvor hatten Rohollah Rostami, Vahid Nouri, Mohammad Reza Kheirollahzadeh, Amir Khosravani und …

Read More »

Interkulturelle Woche Berlin 2021 | Programm Iran-Haus

Interkulturelle Woche Berlin 2021 | 3. September 2021 – 23. Oktober 2021 Während der Interkulturellen Woche Berlin 2021 laden wir täglich in das Iran-Haus ein und freuen uns über Ihren Besuch. Mo-Fr: 10 – 15 Uhr Rundgang und Besichtigung im Iran-Haus Bibliothek, Ausstellung, Kunsthandwerk Gespräch im Garten mit iranischem Tee OG: Ausstellung Miniaturmalerei aus dem Iran Persische Kalligraphie und MalereiEG: …

Read More »