web analytics
Mittwoch , April 24 2024
defa
Home / Irankultur (page 40)

Irankultur

Der Philosoph al-Fārābī

Abu Nasr Mohammad ibn Mohammad Farabi im Jahre 870 n. Chr. auf die Welt gekommen, aber über seinen genauen Geburtsort ist man sich unter den Historikern uneinig. Einige sagen er sei in Farab, wie die ehemalige Stadt Otrar im heutigen Südkasachstan einmal hieß, auf die Welt gekommen und andere sind …

Read More »

Ökotourismus in Subatan

Die Sommerregion Subatan ist eine der schönsten Regionen des Iran, die ein natürliches und angenehmes Klima genießt. Gilan ist die feuchteste Provinz des Iran, gemessen an den klimatischen Bedingungen. Die Bewohner dieser Region leben nur im Frühling, Sommer und einem Teil des Herbstes in Soubatan und wandern Ende Herbst in …

Read More »

Iranisches Kunsthandwerk: Termeh, luxuriöses königliches Gewebe

Termeh ist ein gewebtes feines und kostbares Tuch mit traditionellen iranischen Mustern oder Texturen, das von Hand mit zwei Kett- und Schussgarnen aus Flor, Wolle, natürlicher und synthetischer hochwertiger Seide gewebt wird. Obwohl einige glauben, dass der Ursprung von Termeh das Herz von Zentralasien und das Kaschmir-Hochland ist, glauben andere, …

Read More »

Iranischer Wasserball bereit für Berliner Event

Der iranische Wasserball-Star Shayan Ghasemi sagt, dass die Wasserball-Weltmeisterschaft der Männer 2023, Division 2, eine hervorragende Gelegenheit für die iranische Nationalmannschaft ist, internationale Erfahrungen zu sammeln. Der Iran wird am Men’s Water Polo World Cup 2023, Division 2, teilnehmen, der vom 5. bis 7. Mai in Berlin, Deutschland, stattfindet. „Sicherlich …

Read More »

Gilan’s Zeytoon Parvardeh (marinierte Oliven) zum weltbesten veganen Gericht gewählt

Das iranische Gericht Zeytoon Parvardeh (persisch:زیتون پرورده) , das in der nördlichen Provinz Gilan zubereitet wird, wurde zum weltbesten veganen Gericht gekürt. Es wurde von TasteAtlas, einem Online-Reiseführer für traditionelles Essen, auf Platz 1 der 50 besten traditionellen veganen Gerichte der Welt gewählt. Die Liste, die letzte Woche veröffentlicht wurde, enthält …

Read More »

„World War III“-Star Mohsen Tanabandeh wurde beim Fantaspoa-Festival zum besten Schauspieler gekürt

Mohsen Tanabandeh wurde beim Fantaspoa International Fantastic Film Festival in Porto Alegre in Brasilien als bester Schauspieler für seine Rolle in der iranischen dunklen Komödie „World War III“ ausgewählt. Er gewann den Preis für seine Darstellung von Shakib, einem obdachlosen Tagelöhner, der den Verlust seiner Frau und seines Sohnes bei …

Read More »