web analytics
Sonntag , März 3 2024
defa
Home / Irankultur (page 10)

Irankultur

Iran trauert um Nationalspielerin Melika Mohammadi

Der tragische Tod der iranischen Nationalspielerin Melika Mohammadi hat die iranische Fußballgemeinschaft in tiefe Trauer gestürzt. Menschen in der historischen Stadt Schiraz im Süden Irans versammelten sich im Hafeziyeh-Stadion, um einen Trauerzug für die berühmte Fußballspielerin abzuhalten, die vor einigen Tagen bei einem verheerenden Autounfall ums Leben kam. Als Reaktion …

Read More »

Die Iranologie-Stiftung – Wissenschafts- und Forschungsinstitut im Iran

Die Iranologie-Stiftung (Iranology Foundation) ist ein Wissenschafts- und Forschungsinstitut im Iran, dessen Haupttätigkeitsbereich die Iranistik ist. Bei den Studien und Forschungen der Stiftung handelt es sich ausschließlich um Themen und Fragestellungen im Zusammenhang mit verschiedenen Erscheinungsformen der iranischen Kultur und Zivilisation. Das Institut wurde 1997 unter der Aufsicht der iranischen …

Read More »

Transkulturelle Automatismen – Transkulturelle Kompetenz

Transkulturelle Automatismen: Alles bewegt sich, alles verändert sich - ständig Nichts im Raum und Zeit ist statisch. Alles bewegt sich ständig, alles verändert sich unwiederbringlich. Somit auch der Mensch. Der Mensch ist ein komplexes Wesen. Seine Wahrnehmung vom Dasein, von Raum und Zeit, seine Denk-, Kommunikation-, und Handlungsweisen drücken sich durch seine transkulturellen Automatismen aus.

Read More »

Persisches Kunsthandwerk: Masnad Bafi von Ardabil

Verschiedene Regionen im Iran weisen unterschiedliche Klimazonen auf, was zu unterschiedlichen Lebensstilen, Glaubensvorstellungen, Traditionen und Handwerken der Menschen führt. Diese Vielfalt manifestiert sich in verschiedenen Kunsthandwerken und handgewebten Produkten im ganzen Land, einschließlich der Kunst der Masnad-Weberei. Masnad, eine Form eines praktischen Kelim-Teppichs, wird speziell in den Regionen Namin und …

Read More »

Yazd wird Tourismushauptstadt 2024 des Asiatischen Dialogforums

Yazd, eine zentraliranische Stadt voller historischer Bedeutung und kulturellem Reichtum, hat mit der Ernennung zur Tourismushauptstadt der Mitgliedsländer des Asiatischen Dialogforums (ACD) im Jahr 2024 eine bedeutende Ehre erlangt. Diese bedeutende Ankündigung, die Yazd zum Mittelpunkt internationaler Diskussionen und Zusammenarbeit innerhalb des ACD macht, ist ein Beweis für das tiefgreifende …

Read More »

Das 25. Internationale Storytelling Festival in Yazd geht zu Ende

Das 25. Internationale Storytelling-Festival endete am 21. Dezember in Yazd mit der Auszeichnung der Gewinner in verschiedenen Abschnitten. In der internationalen Sektion des Festivals ging der Hauptpreis an die indische Geschichtenerzählerin Zainab Fatima, berichtete IBNA am Samstag. In der Kategorie „Traditionell und Rituale“ erhielten Alireza Motaghi aus der Provinz Markazi …

Read More »

Die Christuskirche Teheran

Die Christuskirche in Teheran wird von Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache in Iran in Teheran betrieben. Die Kirche ist ein Backsteinbau ohne Turm mit Platz für bis zu 120 Personen. Das Gebäude befindet sich an der Schahid Scheydayi Straße im Stadtteil Gholhak im Norden von Teheran. Der Stadtteil Gholhak war einstmals …

Read More »