web analytics
Mittwoch , Februar 21 2024
defa
Home / Sehenswürdigkeit / 3.400 autorisierte Ecolodge-Einheiten für Nouruz-Touristen
Ökotourismus in Iran ist beliebter denn je. Foto: tehrantimes

3.400 autorisierte Ecolodge-Einheiten für Nouruz-Touristen

Insgesamt 3.400 autorisierte Ecolodge-Einheiten sind bereit, Reisende während der Nouruz-Ferien aufzunehmen, die offiziell am 21. März beginnen, sagte ein Tourismusbeamter.

Glücklicherweise wurden Eco Lodges von Menschen und Touristen begrüßt und gemocht, und wir gehen davon aus, dass Öko-Tourismus-Einheiten während Nouruz dieses Jahr wieder mit voller Kapazität laufen werden, sagte Yavar Abiri.

Der Beamte sagte, dass die Ecolodge-Einheiten ihre Preise während der bevorstehenden Feiertage nicht erhöhen sollten. „Aufgrund der Ankunft von Nouruz werden Preise und Preislisten streng überwacht, und keine Ecolodge-Einheit hat das Recht, den Preis in Nouruz dieses Jahr zu erhöhen.“

In jeder Provinz seien die Tourismusabteilungen und -büros bereit, mögliche Beschwerden von Touristen und Nouruz-Reisenden entgegenzunehmen, fügte er hinzu.

Im Durchschnitt kann jede Ecolodge-Einheit 15 bis 20 Übernachtungsreisende aufnehmen, sagte Abiri.

Die meisten Öko-Lodges befinden sich in ländlichen Gebieten und im Herzen der Natur, weit weg von der Hektik der Stadt, Rauch und Umweltverschmutzung. Experten glauben, dass viele Menschen eine wachsende Tendenz haben, lokale Kulturen und alte Lebensweisen zu erleben, die auf dem Land verwirklicht werden können.

Mit einer sehr vielfältigen natürlichen Umgebung bietet der Iran Naturliebhabern abwechslungsreiche Ausflüge. Touristen können bei einer Nomaden- oder Landfamilie leben oder einen unabhängigen Aufenthalt genießen. Das Land beherbergt zahlreiche historische Herrenhäuser, Karawansereien, Badehäuser, Medressen und andere Denkmäler, die den aufstrebenden Tourismus- und Gastgewerbesektor stützen können, wenn sie angemessen verwaltet und ordnungsgemäß renoviert werden.

Um das Gastgewerbe zu stärken, wurden Dutzende historischer Herrenhäuser und Landhäuser im ganzen Land in Öko-Lodges umgewandelt, um mehr einheimische und ausländische Touristen anzulocken. Solche Häuser repräsentieren die indigene Kultur, lokale Bräuche, Traditionen und Geschichten, während den Gästen köstliches Essen mit lokalen Zutaten serviert wird.

https://www.tehrantimes.com/news/482873/3-400-ecolodge-units-ready-to-host-Noruz-travelers

 

Check Also

Skigebiet Sahand in Ost-Aserbaidschan

Das Skigebiet Sahand liegt auf der Nordseite des Berges Sahand, im Iran etwa 40 Kilometer südöstlich der nordwestlichen Stadt Tabriz ( Provinz Ost-Aserbaidschan ). Es wurde vom Internationalen Skiverband als internationales Skigebiet anerkannt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert