Donnerstag , Juli 18 2024
defa

Das 16. Fadschr Visual Arts Festival im Teheraner Museum für zeitgenössische Kunst

Das unter dem Motto „Innovative, kreative, vereinende und hoffnungsvolle Kunst“ organisierte Festival biete 771 Kunstwerke verschiedener Medien von 517 Künstlern in zwei wettbewerbsorientierten und nicht wettbewerbsorientierten Bereichen, sagte der Generalsekretär des Festivals bei der Eröffnungszeremonie.

„Neben Teheran findet das Festival in weiteren 30 Provinzen Irans statt und präsentiert 1.539 Werke von 420 Künstlern in prestigeträchtigen Ausstellungszentren im ganzen Land“, zitierte ILNA Amir Abdolhosseini.

„Die ausgewählten Werke wurden aus 10.076 Werken ausgewählt, die von 3.429 Künstlern beim Festivalsekretariat eingereicht wurden“, fügte er hinzu.

„Während des Festivals werden auch insgesamt 70 Kunstwerke aus der wertvollen Sammlung des TMoCA ausgestellt“, bemerkte der Festivalsekretär.

Ein Teil des Festivals ist herausragenden Plakaten gewidmet, die in den frühen Jahren der Islamischen Revolution entworfen wurden. „In der Rubrik ‚Spiegel im Spiegel‘ werden rund 97 Plakate von 27 Künstlern ausgestellt“, sagte Abdolhosseini.

Eine weitere Sektion des Festivals mit dem Titel „Masters of the Fine Arts“ präsentiert mehr als 80 Werke von 55 renommierten Künstlern.

Zu den berühmten Künstlern, deren Werke auf dem Festival präsentiert werden, gehören unter anderem Hossein Mahjoubi, Nasser Ovissi, Kazem Chalipa, Habibollah Sadeghi, Nasrollah Afjei, Hossein Khosrowjerdi, Jalal Shabahangi, Morteza Katouzian und Koorosh Shishegaran.

Das 16. Fadschr Visual Arts Festival zeigt eine Vielzahl von Werken, darunter Malerei, Illustration, Fotografie, Kalligraphie, Cartoons und Karikaturen, Skulpturen und Keramik.

Andere Abschnitte des Festivals werden am Dienstag im Saba Cultural and Artistic Institute in Teheran eröffnet und die Ausstellung der ausgewählten Werke wird bis zum 11. Februar für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Dann werden die Gewinner im Wettbewerbsabschnitt mit den Golden Touba Awards ausgezeichnet.

Aus dem Englischen: https://www.tehrantimes.com/

 

Check Also

Alireza Ghorbani gibt historisches Konzert in Persepolis

Bei einem denkwürdigen Anlass wird der gefeierte iranische Sänger Alireza Ghorbani Geschichte schreiben, indem er …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert