Sonntag , Juni 16 2024
defa

Ein Fenster zur iranischen Kunst & Kultur auf der Frankfurter Buchmesse 2020

Besuchen Sie unseren digitalen Messeauftritt auf der 72. Frankfurter Buchmesse.

Neben Büchern und Zeitschriften können Sie auch Videos unserer Autorengespräche bequem von Zuhause aus anschauen.

Ein Fenster zur iranischen Kunst & Kultur auf der Frankfurter Buchmesse 2020 |14.– 18. Oktober

Check Also

Großes Interesse an der 35. Internationale Buchmesse in Teheran

Das Kulturereignis gilt derzeit als das bedeutendste Kulturereignis im Iran. Durchschnittlich nehmen 2.500 inländische und 600 ausländische Verlage an der bedeutenden Veranstaltung teil. Die ausländischen Verlage bieten ihre Materialien überwiegend in Englisch oder Arabisch an, es sind jedoch auch Titel in Französisch, Deutsch, Chinesisch, Koreanisch oder Japanisch verfügbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert