web analytics
Home / Iran / Kunst / Erste Ausstellung für die iranische Musikindustrie in Teheran

Erste Ausstellung für die iranische Musikindustrie in Teheran

Die erste Ausgabe der Iran Music Industry Exhibition findet vom 26. bis 29. Dezember in Teheran statt.

Die Ausstellung, die darauf abzielt, die neuesten Errungenschaften in der Musik vorzustellen und Kontakte zwischen Fachleuten auf diesem Gebiet zu fördern, wird im Milad Turm in Teheran stattfinden, berichtete ILNA am Dienstag.

Die allererste Ausstellung für die Musikindustrie soll das ganze Jahr über, ein wichtiger Bezugspunkt für Branchenaktivitäten werden, heißt es in dem Bericht weiter.

Auf der Ausstellung werden verschiedene Gerätehersteller und Musikinstitute, Musikforschungszentren, Aufnahmestudios, musikbasierte Start-ups, Musikbuchverlage und Anbieter von Audiogeräten und Soundsystemen vertreten sein.

Neben Musikprofis und Kritikern werden auch Medienunternehmen, die sich der Musik widmen, die Ausstellung besuchen.

https://www.tehrantimes.com/news/491072/

 

Check Also

Iranisches Kunsthandwerk: Batik-Druck aus Ost-Aserbaidschan

Batik-Druck (persisch: چاپ باتیک) kann als eine Art Aufbringen von Mustern auf Stoffe, insbesondere Seide, betrachtet werden. Bei dieser Methode werden Teile des Stoffes mit einem widerstandsfähigen Material überzogen damit die Farbe in den Stoff eindringt und dann durch bestimmte Methoden die gewünschten Muster erzeugt werden können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert