Samstag , Juni 15 2024
defa

Gründung der „Internationalen Vereinigung einflussreicher Frauen“ in Iran

Die Teilnehmerinnen der Fachtagung des ersten internationalen Kongresses einflussreicher Frauen im Iran einigten sich auf die Gründung der „Internationalen Vereinigung einflussreicher Frauen“.

Auf dem ersten internationalen Kongress einflussreicher Frauen im Iran, der am 19. und 20. Januar in Teheran stattfand, wurde vom Iran vorgeschlagen, eine internationale Vereinigung einflussreicher Frauen zu gründen, und es wurde vereinbart, dass dessen Absichtserklärung MOU von den Teilnehmern unterzeichnet wird.

In der Erklärung zur Gründung der Internationalen Vereinigung einflussreicher Frauen heißt es: Die Teilnehmerinnen vereinbarten, eine Welt zu schaffen, in der der innere Wert weiblicher Zuneigung, der Ruhm der Hingabe, die Liebe einer Ehefrau und die Kraft mütterlichen Strebens eine glänzende Zukunft voller Exzellenz zielen und Gerechtigkeit für Kinder schaffen.

In diesem Memorandum wurde auch betont, dass unter Berücksichtigung der Verbesserung des Empowerments und der Verbesserung des Lebensstandards von Frauen und Kindern auf der ganzen Welt, ohne geschlechtsspezifische, nationale und religiöse Diskriminierung, für die synergetische Teilhabe von Frauen und den Transfer von Erfahrungen und zwischenmenschliche Unterstützung, Modellierung und Hoffnung sollte gezielt werden.

Einen Monat nach der politischen Aktion der Frauenkommission der Vereinten Nationen, dem Iran die Mitgliedschaft zu entziehen, veranstaltet die Hauptstadt der Islamischen Republik Iran einen wichtigen Frauengipfel mit der Anwesenheit einflussreicher Frauen aus 90 Ländern.

 

 

Check Also

Die halbe Welt kann ohne Visum in den Iran reisen

Nach Angaben des iranischen Tourismusministers gewährt der Iran etwa der Hälfte der Weltbevölkerung, also insgesamt …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert