web analytics
Mittwoch , Februar 21 2024
defa
Home / Nachrichten / Intl. Seminar für Gesundheitstourismus in Ardabil

Intl. Seminar für Gesundheitstourismus in Ardabil

Die antike Stadt Ardabil wird am 26. Dezember ein internationales Seminar zum Thema Gesundheitstourismus und Hydrotherapie abhalten.

Das heiße Mineralwasser der Provinz Ardabil wird im Mittelpunkt des internationalen Seminars zum Gesundheitstourismus stehen, das an der Universität Mohaghegh Ardabili stattfinden wird, sagte der Tourismuschef der Provinz am Montag.

Das Seminar, das das erste seiner Art in der Provinz sei, soll den Gesundheitstourismus sowohl auf lokaler als auch auf nationaler Ebene entwickeln, sagte Hassan Mohammadi-Adib.

Inländische und ausländische Teilnehmer sollen ihre neuesten Studien und Erkenntnisse zum Gesundheitstourismus und zu heißen Mineralwässern vorstellen, sagte der Beamte.

„Unser Ziel ist es, durch die Anwesenheit internationaler Journalisten und Reiseleiter die Kapazitäten der Provinz vorzustellen.“

Darüber hinaus wird das Seminar den Einstieg in eine Infotour für Reiseinsider im Bereich des Gesundheitstourismus ermöglichen.

Ardabil ist seit langem für seine natürliche Schönheit, reiche Geschichte und sein kulturelles Erbe bekannt. In den letzten Jahren hat sich die Bergprovinz jedoch auch als Zentrum für Gesundheitstourismus einen Namen gemacht, insbesondere aufgrund ihrer Hydrotherapie-Angebote. In der malerischen Provinz gibt es zahlreiche Thermalquellen mit heißem Mineralwasser, denen therapeutische Eigenschaften zugeschrieben werden, die bei der Linderung einer Reihe von Gesundheitsproblemen helfen können. Die heißen Quellen in Ardabil sind reich an Mineralien wie Schwefel, Kalzium und Magnesium, die bekanntermaßen heilende Wirkung bei verschiedenen Beschwerden haben.

Neben heißen Quellen bietet Ardabil auch eine Reihe anderer gesundheitstouristischer Aktivitäten an, darunter traditionelle iranische Medizin, Yoga und Meditation. Besucher der Region können auch die atemberaubende Naturschönheit der Gegend genießen, einschließlich der üppigen Wälder, unberührten Seen und schneebedeckten Berge.

Insgesamt haben Ardabils Hydrotherapie-Angebote es zu einem beliebten Reiseziel für Gesundheitstourismus im Iran gemacht. Mit ihren natürlichen heißen Quellen und der atemberaubenden Landschaft bietet die Region eine einzigartige und effektive Möglichkeit, die Vorteile der Hydrotherapie zu erleben und die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden zu verbessern.

https://www.tehrantimes.com/news/492655/Ardabil-to-host-intl-seminar-for-health-tourism

Aus dem Englischen: irankultur.com

Check Also

Behbahan – Stadt in Chuzestan

Behbahan (persisch بهبهان) ist eine Stadt in der Provinz Chuzestan im Südwesten Irans. In der Gemeinde Behbahan in der Provinz Chuzestan herrscht ein halbwüstenähnliches Klima mit heißen, sengenden Sommern und regnerischen Wintern. Ihr Zentrum ist die Stadt Behbahan, die ungefähr 105 km entfernt von Teheran liegt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert