Donnerstag , Juli 25 2024
defa

Alfred Seiland. Iran zwischen den Zeiten | 08.02.2022

Wir laden zu einer Präsentation der neuen Fotoserie Iran Zwischen den Zeiten von Alfred Seiland.

Die neue Fotoserie Zwischen den Zeiten von Alfred Seiland zeigt den Iran als historisch vielschichtige Kulturlandschaft. Dieses Land der Verzauberung und Mythen war über Jahrhunderte der Lebensraum alter Zivilisationen.  Seine Aufnahmen aus dem Iran heute zeigen verschiedene Landschaften und Menschen in ihrem heutigen Alltag in der Gegenüberstellung von historischen Überresten.

Alfred Seiland ist ein österreichischer Fotograf und emeritierter Professor für Fotografie im Studiengang Kommunikationsdesign an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.

08.02.2022 | 18 Uhr
Iran zwischen den Zeiten
Alfred Seiland
(Fotograf und Professor für Fotografie)
Glinka Saal | RHWK
Friedrichstraße 176-179, 10117 Berlin

Check Also

Webinar: Islamische Revolution im Iran zur Befreiung von Frau und Mann

Die Islamische Revolution in Iran begeht an diesen Tagen den 44. Jahrestag ihres Bestehens und …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert