web analytics
Dienstag , Mai 28 2024
defa
Home / Nachrichten / Woche der Islamischen Einheit | Gratulation zum Geburtstag des Propheten Muhammad (s)

Woche der Islamischen Einheit | Gratulation zum Geburtstag des Propheten Muhammad (s)

Am 12.Rabi-ul-Awwal 1443 nach dem islamisch-arabischen Mondkalender, gleich dem 19. Oktober 2021, ist der Geburtstag des geehrten Propheten des Islams, Mohammad (s), nach sunnitischer Überlieferung, und damit der Beginn der „Woche der islamischen Einheit“.Die „Woche der Islamischen Einheit“ ist die Zeit vom 12. bis zum 17.Rabi-ul-Awwal, den Geburtsdaten des geehrten Propheten des Islams (SA) nach sunnitischen und schiitischen Überlieferungen.Der Gründer der Islamischen Republik Iran, Imam Khomeini (RA) war ein Prediger für die Einheit in der Islamischen Welt und nutzte diese unterschiedlichen Geburtsdaten des geehrten Propheten, um die „Woche der Islamischen Einheit“ in den 1980er Jahren ins Leben zu rufen.Das Iran-Haus der gratuliert allen Muslimen auf der ganzen Welt zum Beginn der „Woche der Islamischen Einheit“ der mit der Geburt des Propheten Mohammed (s) (nach sunnitischer Überlieferung) geschmückt ist.

Check Also

Großes Interesse an der 35. Internationale Buchmesse in Teheran

Das Kulturereignis gilt derzeit als das bedeutendste Kulturereignis im Iran. Durchschnittlich nehmen 2.500 inländische und 600 ausländische Verlage an der bedeutenden Veranstaltung teil. Die ausländischen Verlage bieten ihre Materialien überwiegend in Englisch oder Arabisch an, es sind jedoch auch Titel in Französisch, Deutsch, Chinesisch, Koreanisch oder Japanisch verfügbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert