Samstag , 16 Oktober 2021
defa
Home » ramadan » 2. Kunstwettbewerb „Qur´an Artwork“

2. Kunstwettbewerb „Qur´an Artwork“

Das Iran-Haus ruft zur Teilnahme am 2. Kunstwettbewerb Quran Artwork anlässlich des Monats Ramadan auf. Junge Künstlerinnen und Künstler sind eingeladen ihrer Kreativität freien Lauf zu gewähren und bis zu 5 eigene Kunstwerke einzureichen.

Freestyle:
Kalligraphie, Malerei, Fotografie, Kunsthandwerk, Grafik, animierte Grafiken usw.

Themen: Geschichten aus dem Qur´an, Qur´an im Leben der Menschen, Qur´an in der deutschen Gesellschaft, Qur´an und Kinder, Qur´an und die Jugend, Qur´an und die Moscheen, das friedliche Leben der Muslime mit anderen, Hilfe zu den Mitmenschen besonders unter den aktuellen Umständen durch den Coronavirus, Qur´an- und Quarantänetage zu Hause usw.

Bitte sende die Arbeiten bis zum Ende des Monats Ramadan unter Angabe von deinem Namen, Alter, Telefonnummer und Emailadresse an info@irankultur.com.

Bitte gebe in der Betreffzeile den Namen des an.

Die Gewinner werden nach dem Monat Ramadan ermittelt und auf der Webseite www.irankultur.com vorgestellt.

Allgemeine Bedingungen:
Jeder Teilnehmer kann bis zu 5 Arbeiten senden. Die Arbeiten müssen selbst und in im laufenden Monat Ramadan gefertigt worden sein. Teilnehmen darf jeder aus Deutschland und dem deutschsprachigen Raum. Die eingereichten Arbeiten (Fotos, Grafiken, Texte) gehören der Person, der sie einsendet und ist im laufenden Monat Ramadan erstellt worden. Es gibt keine Altersbeschränkungen. Jede Person kann an einem oder allen drei Wettbewerben teilnehmen.
Das Iran Haus erhält die Rechte, die eingereichten Werke (Fotos, Filme, Texte usw.) zu verwenden und in jeglicher Form zu veröffentlichen.

Check Also

Persien 1001 Nacht: Kultur und Reiseführer Iran

von Max Fatouretchi |Viele Menschen aus der westlichen Hemisphäre, vor allem Frauen (einschließlich einige meiner …

4 Preise für iranischen Film „Hero“ beim Asia-Pacific Filmfestival

Der iranische Film „Hero“ unter der Regie von Asghar Farhadi wurde beim jüngsten Asia-Pacific Filmfestival …

Irrenhaus der Freiheit – Mein Weg zwischen den Kulturen von Hamid Reza Yousefi

In seiner aufrüttelnden Autobiografie betrachtet ­Hamid Reza Yousefi Deutschland durch das Denkfenster eines transkulturell geschulten …

Irans „Identibye” am internationalen Braunschweig-Filmfestival

Der iranische Kurzfilm „Identibye” unter der Regie von Sajjad Shah Hatami nimmt am 35. internationalen …

Sieh, es ist Messiashauch | Ein Gedicht von Hafis

Sieh, es ist Messiashauch von Hafis übersetzt von Georg Friedrich Daumer Sieh, es ist Messiashauch …

Hafis und Goethe

„In den Jahren 1812 und 1813 wurden zwei Bände des Hafis Diwans von „Hammer Purgestall“ …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.