Samstag , 24 September 2022
defa
Home » Irankultur (page 50)

Irankultur

Vernissage: Die Ruhe der Farbe Türkis in der iranischen Kunst

Neue Ausstellung in der Galerie Hafis Die Werksausstellung der jungen iranischen Künstlerin Fatemeh Yavari wurde gestern in der Galerie-Hafis im Beisein von Kunst- und Kulturliebhabern feierlich eröffnet. Die Vernissage fand am 27. Oktober 2021 um 15 Uhr mit einer Laudatio des iranischen Kulturrates Dr. Hamid Mohammadi statt. Die Ausstellung umfasst 20 Werke von Fatemeh Yavari, einer in Frankfurt lebenden iranischen …

Read More »

Die Seidenstraße / Eurasien / Fatemeh Yavari

von Meysam Zandi* | Die Seidenstraße war die wichtigste historisch-kommunikative Durchgangsstraße zwischen alten Zivilisationen. Dieses Netz von Handelsstraßen spielte eine entscheidende Rolle im Austausch verschiedener Kulturen. Die Straße beginnt im Dorf Tavan Huang (Stadt Xi’an) und überquert die chinesische Grenze ins heutige Kirgisistan, führt über Samarkand, Buchara und Jeyhun nach Merv und dann zum heutigen Sarakh. Dann erreicht die Straße …

Read More »

Muslimische Einheit ist eine „endgültige Koranpflicht“

Imam Chamenei hat die Einheit unter den Muslimen als eine „endgültige Koranpflicht“ bezeichnet und gesagt, es sei nichts „Taktisches“, was gelegentlich vorkommen kann, sondern eine „Notwendigkeit“ für alle Muslime. Ayatollah Chamenei machte diese Äußerungen am Sonntag bei einem Treffen mit iranischen Funktionären und Gästen der 35. Internationalen Konferenz der Islamischen Einheit, das anlässlich des Geburtstags des Propheten Muhammad (s) und …

Read More »

Prophet Muhammad ist Prophet der Barmherzigkeit und Prediger des Friedens in der menschlichen Gesellschaft

Am 17. Rabi ul Awal (24. Oktober 2021) nach dem islamischen Mondkalender jährt sich der Jahrestag der Geburt des Propheten Mohammad (s) als der letzte Bote der Einheit und des Friedens in der menschlichen Gesellschaft. Dieser Tag war im Iran der Tag der Ethik und des Mitgefühls. Der Prophet Muhammad wurde der Gesandte der Barmherzigkeit genannt, weil er zusätzlich zur …

Read More »

Buchmesse Spezial – Gottes geheimer Name von Kathleen Göbel

Die Bezeichnung „schönste Namen“ [al-asmā-ul-husnā] geht auf den Vers 7:180 im heiligen Qur´an zurück, in dem es heißt: „Und ALLAH hat die schönsten Namen, so benennt Ihn damit.“ Das Buch ist im Iran-Stand ausgestellt. Halle 4.0, D.98 *Kathleen Göbel, Schriftstellerin, Verlegerin und Übersetzerin zahlreicher Werke aus dem orientalischen Sprachraum gilt als anerkannte Spezialistin dieser Kultur und Literatur. Ihr letztes Werk …

Read More »

Buchmesse Spezial: Der Rosengarten von Scheich Saadi mit Kathleen Göbel

Für all diejenigen, die es nicht schaffen, die Buchmesse zu besuchen, folgt hir ein Videobeitrag: Unterhaltsam, humorvoll, lebensklug und von mystischer Inspiration. Der Golestan, geschrieben 1259, ist eine Sammlung von persischen Gedichten und Geschichten. Neben dem Bustan ist es das zweite allgemein bekannte Werk des Dichters Saadi und zählt zu den wichtigsten Werken der persischen Literatur. Das Buch ist im …

Read More »

Was ist die Einheit und was nicht?

Die Woche der Einheit Der Hintergrund zur Woche der Einheit entspringt einer Unklarheit über das genaue Geburtsdatum des verehrten Propheten (s.), da nach sunnitischen Quellen der 12 Rabi-ul- Awal des islamischen Mondkalenders als Geburtsdatum überliefert wurde, wohingegen er nach schiitischen Überlieferungen auf den 17 Rabi-ul- Awal fällt. Um die Muslime an diesem wichtigen Ereignis zu vereinen und der Spaltung entgegenzuwirken, …

Read More »

Live-Performace- Iranische Miniaturmalerei

Am Freitag, und Samstag ist die talentierte Künstlerin Fatemeh Yavari am Iran-Stand und präsentiert ihre Arbeiten. Seien Sie dabei und sehen Sie zu, wie aus einzelnen Strichen und Farben ein Kunstwerk entsteht, welches dem Betrachter in fremde Welten verführt. Freitag, 22.10.2021      14-16 Uhr            Workshop Einführung in die iranische Kunst Mit Miniaturmalerin Fatemeh Yavari Frankfurter Buchmesse 2021 Halle 4.0/D.98 – Iran …

Read More »

Irans Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen wird Vizemeister

Die iranische Frauen-Eishockeymannschaft belegte bei den internationalen Eishockey Clubs Cup Wettbewerben in Dubai, den zweiten Platz und wurde Vizemeister. Die Nationalmannschaft der Frauen verlor im Finale gegen ihren stärksten Gegner Russland mit einem Ergebnis von 1:3. Diese Wettbewerbe, die vom 18. bis 20. Oktober stattfanden, sind die prestigeträchtigsten Eishockey-Wettbewerbe in der Region.

Read More »

Webinar: Der Verdrängungsprozess kultureller und künstlerischer Aktivitäten von physischen Gebäuden zum Cyberspace

Das Iran-Haus lädt ein: Webinar: Der Verdrängungsprozess kultureller und künstlerischer Aktivitäten von physischen Gebäuden zum Cyberspace Montag, 1. November 2021 um 14:00 Uhr Programmsprachen: Deutsch, Englisch Mit Referenten aus folgenden Ländern: Deutschland, Iran, Frankreich, Niederlande, Indonesien, Saudi-Arabien, Marokko and England Prof. Dr. Dr. h.c. Hamid Doost Mohammadian – Germany Prof. for Sustainability, Senior Futurist, Director for International Management at FHM …

Read More »