Samstag , Juni 15 2024
defa

Semnan wird zur Buchhauptstadt Irans

Die nordzentraliranische Stadt Semnan wurde am Dienstag im Rahmen einer Zeremonie in Teheran zur achten iranischen Buchhauptstadt gewählt.

An der Zeremonie nahm der iranische Minister für Kultur und islamische Führung, Mohammad-Mehdi Esmaeili, teil, berichtete IRNA am Mittwoch.

Semnan wurde aufgrund der maximalen Aufmerksamkeit seiner Managementorganisationen und Menschen sowie der Präsentation kreativer Pläne und Programme als Irans Buchhauptstadt bekannt, heißt es in dem Bericht weiter.

Während der Veranstaltung wurde beschlossen, dass aufgrund der wichtigen Merkmale von vier weiteren Kandidatenstädten, nämlich Evaz, Sabzevar, Shahinshahr und Karaj, eine Zeremonie abgehalten wird, um ihre jeweiligen Merkmale zu würdigen.

https://www.tehrantimes.com/news/490850/Semnan-becomes-Iran-s-book-capital

Check Also

Gonbad-e Kavus: ein Genuss für Reisende an Kultur und landschaftlicher Schönheit

Gonbad-e Kavus liegt im Norden Irans und ist ein Muss für Reisende, die Kultur und …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert