web analytics
Donnerstag , Februar 22 2024
defa
Home / Tag Archives: iranistik

Tag Archives: iranistik

Die Iranologie-Stiftung – Wissenschafts- und Forschungsinstitut im Iran

Die Iranologie-Stiftung (Iranology Foundation) ist ein Wissenschafts- und Forschungsinstitut im Iran, dessen Haupttätigkeitsbereich die Iranistik ist. Bei den Studien und Forschungen der Stiftung handelt es sich ausschließlich um Themen und Fragestellungen im Zusammenhang mit verschiedenen Erscheinungsformen der iranischen Kultur und Zivilisation. Das Institut wurde 1997 unter der Aufsicht der iranischen …

Read More »

SPEKTRUM IRAN 36. Jahrgang 2023, Heft 1/2

Die neue Ausgabe der Zeitschrift Spektrum Iran mit den Heften Nr. 1 und Nr. 2 des Jahrganges 2023 ist erschienen und wird bald den Abonnenten zugeliefert.  Inhaltsverzeichnis Heft 1/2-2023: Beiträge des Symposions „‘Der west-östliche Divan‘. Globalisierung neu denken“; Motive und Ziele eines interkulturellen Symposions Gottfried Riegler-Cech Persophilie neu betrachtet im …

Read More »

Fortschritt als Selbstgefährdung? Zu Aufstieg und Fall von Zivilisation

Daniel Hildebrand | Diese Abhandlung trägt an der ehrenvollen, aber notwendig überfordernden Aufgabe, sich an einem Thema zu versuchen, an dem zu scheitern zwingend ist. Was Zivilisationen aufsteigen und niedergehen lässt, beschreibt nicht nur eine Frage, die jede Dimension sprengt. Vielmehr sieht sie sich einer jahrtausendealten Forschung konfrontiert. Der heute nahezu …

Read More »

SPEKTRUM IRAN 35. Jahrgang 2022, Heft 3/4

Die neue Ausgabe der Zeitschrift Spektrum Iran mit den Heften Nr. 3 und Nr. 4 des Jahrganges 2022 ist erschienen und mit folgenden Beiträgen verfügbar: Die Theorie der konzeptionellen Vermischung und IbnʿArabys mystische Lesart der Erzählung vom Stab des Moses Mehdi Bagheri / Ahad Faramarz Gharamaleki Eine vergleichende Analyse der …

Read More »

34. Deutscher Orientalistentag, 100. Jahrestag | 12. – 17. September 2022

Der 34. Deutsche Orientalistentag (DOT) wird vom 12.-17. September 2022 an der Freien Universität Berlin (Fabeckstr. 23-25, 14195 Berlin) stattfinden. Erstmals wurde der DOT 1921 von der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft (DMG) in Leipzig veranstaltet. Die DMG ist die älteste wissenschaftliche Vereinigung deutscher Orientalisten. Ihre Mitglieder befassen sich vorwiegend mit Sprachen …

Read More »

Lehrveranstaltungen von Gastprofessoren aus Iran an der FU-Berlin

Zwei Gastprofessoren aus der Universität Kerman halten Workshops und Lehrveranstaltungen an der Freien Universität Berlin (FU-Berlin). Das Institut für Iranistik lädt zu den Sonderveranstaltungen ein. Dr. Abbas Azarandaz bietet Workshops für Klassische Persische Literatur an. Ferner ist ein Workshop über das Schahname von Firdaussi ebenso im Programm des Gastwissenschaftlers aus …

Read More »

Gründungsgeschichte des Faches „Iranistik“ an der Universität Heidelberg

Omid Sadeghi Seraji  Als ein selbständiges Studienfach ist „Iranistik“, unter dieser offiziellen Bezeichnung, erst im Jahre 1989 an der Universität Heidelberg gegründet worden. Dennoch weist die Beschäftigung mit der Studienrichtung, in Disziplinen „Alt-Orientalistik“, „vergleichende Sprachwissenschaft“ und „Indogermanistik“ eine fruchtbare Tradition auch in früheren Jahren auf. Als Kulminierung dieser Tradition ist …

Read More »

13. Internationales Farabi-Award

Beim „13. Farabi International Festival“ werden die besten Werke von Islamwissenschaftlern und Iranisten ausgewählt und vorgestellt. Islamwissenschaftler und Iranisten, die im Zeitraum von März 2018 bis März 2021 Werke veröffentlicht haben, sind eingeladen, Ihre Werke unter www.farabiaward.ir anzumelden. www.farabiaward.ir

Read More »

Nationaltag Iranischer Tourismus und Iranistik

Am 20. Mai wird im Iran der Nationaltag des iranischen Tourismus und der Iranistik landesweit gefeiert. Iran verspürt in den letzten Jahren so etwas wie einen Reiseboom. Fast scheint es so, dass immer mehr Abenteurer, Naturliebhaber und Kulturbegeisterte neugierig auf den Iran geworden sind. Es gibt wohl nur wenige Länder …

Read More »

Friedrich Spiegel | Reihe: Deutsche Orientalisten

Friedrich (von) Spiegel (* 11. Juli 1820 in Kitzingen; † 15. Dezember 1905 in München) war ein deutscher Orientalist, Iranist und Kenner des Zendavesta. Spiegel widmete sich in Erlangen, Leipzig und Bonn orientalischen Sprachstudien, forschte 1842–47 in den Bibliotheken von Kopenhagen, London und Oxford und war seit 1849 Professor der …

Read More »