Sonntag , Juni 16 2024
defa

Ausstellung:: Die Ruhe der Farbe Türkis in der iranischen Kunst

Mit großer Freude dürfen wir zu der Ausstellung der in Frankfurt lebenden Künstlerin Fatemeh Yavari in der Galerie Hafis im Iran-Haus in Berlin, einladen.

Ausstellung:
Die Ruhe der Farbe Türkis in der iranischen Kunst
Fatemeh Yavari
Malerei und Miniatur
28.10.2021 – 28.11.2021
Mo – Fr: 11 – 15 Uhr

Vernissage:
27. Oktober 2021 um 15 Uhr
Galerie Hafis im Iran-Haus
Drakestr. 3, 12205 Berlin

Anmeldung:
iranhaus@irankultur.com
Tel: +4930 740 715 400

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Fatemeh Yavari ist in Isfahan, einer der wichtigsten Kulturhauptstädte Asiens, gesprossen und blühte in Frankfurt auf; Eine Stadt am Main, Geburtsstätte einer der bedeutendsten Denkschulen des 20. Jahrhunderts, der Frankfurter Schule für Kritische Kunsttheorie unter der Leitung von Max Horkheimer und Theodore Adorno.

Check Also

Webinar: Frauen und Gesellschaft im Iran – Vor und nach der Revolution

Ein vergleichender Blick auf die Stellung der iranischen Frauen vor und nach dem Sieg der …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert