Donnerstag , 24 September 2020

Tag Archives: imam chomeini

Imam Chomeinis Beitrag zur Wiederkehr der Spiritualität in der heutigen Welt

Beitrag von Dr. Markus Fiedler zum Webinar „Spiritualität in einer veränderten Welt“ Wenn wir den Beitrag Imam Chomeinis für die Spiritualität in der heutigen Welt ermessen wollen, müssen uns den Zustand der Welt von 1979 vergegenwärtigen, als Imam Chomeini mit seiner Rückkehr in den Iran den Sieg der Islamischen Revolution herbeiführte. Die Welt war damals geprägt von der Konfrontation der …

Read More »

Imam Chomeini (r) und Spiritualität

Beitrag von von Hudschatul Islam wal Muslimin Sabahattin Türkyilmaz, Imam des Islamischen Zentrums Imam Riza (a) in Berlin zum Webinar „Spiritualität in einer veränderten Welt“ Was bedeutet Spiritualität? Der Mensch besteht aus zwei Dimensionen: „dem Geist und dem Körper“. Der Körper ist die materielle und biologische Dimension des Menschen. Und der Geist ist seine Wahrheit, seine ewige und spirituelle Dimension. …

Read More »

Imam Chomeini, Führer der stabilsten Revolution der Welt

Imam Ayatollah Seyyed Ruhollah Muousavi Chomeini (17. Mai 1900 – 4. Juni 1989) war ein muslimischer Geistlicher und der politische Führer der Islamischen Revolution des Iran von 1979, die den letzten Schah des Iran stürzte. Ruhollah Mousavi ist in der Stadt Chomeini möglicherweise am 17. Mai 1900 oder am 24. September 1902 geboren. Seine Schulzeit verbrachte er in seinem Geburtsort. …

Read More »

Der Rückzug der Trunkenen | Gedicht von Imam Chomeini

Der Rückzug der Trunkenen   von Imam Chomeini   Hab keine Reinheit in der Sitzung der Derwische gefunden. Innerhalb des Klosters nach Ihm rufen hörte niemanden. Ich fand den Freund nicht in den Büchern von Seminaren. Auf der Spitze des Minaretts hörte ich keinen Ruf des Geliebten. Ich konnte nichts finden in einem Buch der Gelehrten. In den Schriften der …

Read More »

Imam Chomeini (r) hat gezeigt, dass die Supermächte verwundbar sind

Der oberste Führer der Islamischen Revolution, Imam Chamenei, erklärte in einer Fernsehsprache anlässlich des 31. Jahrestages des Todes von Imam Chomeini (r) am Mittwoch, dass Imam Chomeini (r) gezeigt habe, die Supermächte verwundbar seien. In dieser Fernsehrede, die um 11:00 Uhr Ortszeit live von Fernsehsendern des Landes übergetragen wurde, bezeichnete der Oberste Führer der Islamischen Revolution Imam Chomeini als einen …

Read More »

Chadidscha Thaqafi – Ehefrau von Imam Chomeini

Chadidscha Thaqafi (persisch: خديجه ثقفي) war die Ehefrau von Imam Chomeini. Sie wurde auch Batul genannt. Sie war die Tochter von Mirza Mohammad Thaqafi und eine Schülerin von Ayatollah Hairi. Sie ging 1929 die Ehe mit Imam Chomeini ein. Sie lebte ca. 70 Jahre mit ihm in Ehe, aus der fünf Kinder entsprangen: Mustafa und Ahmad, die ebenfalls Geistliche waren …

Read More »

Imam Chomeinis Brief an seine Ehefrau Chadidscha Thaqafi

Diesen Brief schrieb Imam Khomeini (Gott habe ihn selig) an seine werte Ehefrau während seines Aufenthaltes in Beirut an im Jahre 1933. „Möge ich mein Leben für Sie opfern. Während dieser Zeit, in welcher ich wegen der Ferne zu meinem Augenlicht, Liebling und der Kraft meines Herzens betrübt bin, denke ich stets an Sie. Und Ihr schönes Antlitz befindet sich …

Read More »

Die Heiligkeit seiner Zeit erkennen

von Dr. Yavuz Özoguz | Es gibt eine muslimische Überlieferung, die sinngemäß besagt, dass derjenige der stirbt, ohne die Heiligkeit seiner Zeit erkannt zu haben, den Tod der Ignoranz stirbt. Tatsächlich hat es zu allen Zeiten und an vielen Orten große heilige Persönlichkeiten geben, die ihre Anhänger zur Gottesehrfurcht gelenkt und als gutes Vorbild vorangeschritten sind. Eines der prägnantesten Beispiele …

Read More »

Testament Imam Chomeinis

Das folgende Testament von Imam Chomeini wurde kurz nach seinem Ableben 1989 veröffentlicht. Verfasst wurde es bereits am 15. Februar 1983 und später ergänzt. Politisches und religiöses Testament von Imam Chomeini (1989) Prolog Der Prophet (s.) sagte: „Ich hinterlasse euch zwei wertvolle Dinge: Das Buch Gottes und meine Familie. Wahrlich, diese beiden werden niemals voneinander getrennt sein, bis sie mir …

Read More »

Imam Seyyid Ruhullah Chomeini

Imam Chomeini (persisch: سید روح الله خمینی) ist der Gründer der Islamischen Republik Iran. Er ist 1900 in der Stadt Chomein als Seyyid Ruhullah geboren. Sein Beiname Sayyid bezieht sich auf seine Abstammung und sein Name „Ruhullah“ (Geist Gottes) war der Beiname des Propheten Jesus (a.), dem Sohn Marias (a.). Nach Einführung der Nachnamensgesetzgebung im Iran nahm er den Nachnamen …

Read More »