Mittwoch , 1 Februar 2023
defa
Home » Architektur » Das Seidenhaus: Eines der schönsten historischen Bauwerke des Iran

Das Seidenhaus: Eines der schönsten historischen Bauwerke des Iran

Das Gebäude selbst stammt aus der Qajar-Zeit und wurde in die iranische Liste des nationalen Kulturerbes eingetragen.
Das Seidenhaus verfügt über eine Vielzahl von Wandmalereien, architektonischen Muster und persischen Miniaturen von der Qajar-Dynastie, die das Seidenhaus sowohl in Täbris als auch im ganzen Land unter all den antiken Bauwerken hervorheben.

Aufgrund der wunderschönen Wandmalerei seiner Räume gilt das Seidenhaus als das schönste historische Haus in Täbris.

Das Seidenhaus (persisch: خانه ابریشم) besteht nämlich aus drei historischen Häusern, die auf einem Grundstück von mehr als 1500 Quadratmetern mit einem Überbau von insgesamt rund 4000 Quadratmetern errichtet wurden.
Die Wandmalerei wurde inspiriert von den Mythen und den Geschichten aus dem Koran sowie der Saga von Yousef und Zulayha und anderen historischen Berichten.
Die Malereien auf den Dächern sind kraftvoll und bezaubernde Darstellung der persischen Miniatur.
Wandmalereien gehörten während der Qajar Epoche zu den beliebten Kunstrichtungen.

(Aus dem Englischen: M. Raznaroui)

The Silk House: One of Iran’s Magnificent Historical Monuments

Check Also

Zoroastrier feiern Sadeh-Fest des Feuers und Lichts

Zoroastrier feiern Feuer und Licht im Mittwinterfest Am Montagabend feierten Gruppen iranischer Zoroastrier die Bedeutung …

Iranische Futsal-Frauenmannschaft gewinnt CAFA-Turnier

Die iranische Futsal-Frauennationalmannschaft gewann das CAFA-Turnier durch einen Sieg über Usbekistan. Das Aufeinandertreffen der iranischen …

Iranischer Wissenschaftler erhält renommierten Benjamin-Franklin-Preis 2023

„Nader Engheta“-Gewinner des „Franklin 2023“-Preises ist ein iranisch-amerikanischer Wissenschaftler, der auf dem Gebiet der Elektro- …

Webinar: Die Relevanz der islamischen Bildung in unserer Gesellschaft

„Ich bin die Stadt des Wissens und Ali ist ihr Tor.“ So lautet eine Überlieferung …

Debütkonzert von Zancobegeistert Tausende Popfans in Teheran

Das erste offizielle Konzert des jungen, iranischen Popsängers „Zanco“ fand am Donnerstagabend unter der Leitung …

Die historische Atiq Moschee in Schiraz

Die Atiq-Moschee ist eine Moschee in Schiraz und zählt zu den ältesten islamischen Baudenkmälern der …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.