Donnerstag , Juni 13 2024
defa

Irans Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen wird Vizemeister

Die iranische Frauen-Eishockeymannschaft belegte bei den internationalen Eishockey Clubs Cup Wettbewerben in Dubai, den zweiten Platz und wurde Vizemeister.

Die Nationalmannschaft der Frauen verlor im Finale gegen ihren stärksten Gegner Russland mit einem Ergebnis von 1:3.
Diese Wettbewerbe, die vom 18. bis 20. Oktober stattfanden, sind die prestigeträchtigsten Eishockey-Wettbewerbe in der Region.

Check Also

Iran rückt in der FIFA-Frauen-Weltrangliste um vier Plätze vor

Iran rückte in der am Freitag veröffentlichten FIFA-Frauen-Weltrangliste um vier Plätze auf Platz 59 vor. …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert